Die Seite Ist Über Haustiere

So Bestimmen Sie Visuell Die Rassenmischung Eines Hundes

Sie müssen kein mitglied des american kennel club sein, um die standardrichtlinien für reinrassige hunde anzuerkennen.


Sie müssen kein Mitglied des American Kennel Club sein, um die Standardrichtlinien für reinrassige Hunde anzuerkennen. Sie wissen schon mehr als Sie denken. Schauen Sie sich diese reinrassigen Tiere an: Scooby-Doo ist eine Deutsche Dogge; "Frasiers" Eddie ist ein Jack-Russell-Terrier; und Lassie ist ein Collie. Um die Rassen eines gemischten Hundes zu bestimmen, suchen Sie nach etwas, das ausschließlich einem reinrassigen Tier vorbehalten ist. Obwohl Sie ohne einen DNA-Test möglicherweise nicht zu 100 Prozent korrekt sind, können Sie sich näher kommen.

So bestimmen Sie visuell die Rassenmischung eines Hundes: hundes

So bestimmen Sie visuell die Rassenmischung eines Hundes: eines

Beurteilen Sie die Körpergröße. Ein Mastiff und ein Bernhardiner sind beide große Hunde, die über 100 Pfund wiegen. Ein Mastiff hat eine kurze Schnauze, ein glattes, farbiges Fell und große Hängebacken. Saint Bernards sieht ähnlich aus, aber ihr Fell ist länger mit großen Farbflecken. Der Bernard hat einen großen, breiten Kopf, der sich direkt in einen dicken Hals einfügt, und seine Wangen sind nur geringfügig überhängend. Zu den Spielzeugrassen, die weniger als 10 Pfund wiegen können, gehören Chihuahuas, Pudel und Yorkshire-Terrier.

So bestimmen Sie visuell die Rassenmischung eines Hundes: hundes

Schau dir die Beine des Hundes an. Die Corgi-Beine sind kurz und stabil mit einem normal großen Körper und Ohren, die aufstehen. Der Dackel hat kurze Beine, aber der Körper ist zu lang und auch die Ohren und die Nasen. Greyhounds haben lange Beine, einen sehr dünnen Körper, einen kleinen Kopf, kleine Augen und lange, spitze Nasen. Deutsche Doggen haben lange Beine und große, breite Köpfe. Wenn sie auf den Hinterbeinen stehen, können sie ihre Pfoten auf den Schultern ruhen.

So bestimmen Sie visuell die Rassenmischung eines Hundes: bestimmen

Untersuche den Schwanz. Schwänze, die am Ende hochklappen oder sich kräuseln, gehören Shar Peis, Chihuahuas, Afghanen und Pommern. Lange, dünne Schwänze sind für den Irish Water Spaniel, für Greyhounds, die Deutsche Dogge und für Whippet üblich.

So bestimmen Sie visuell die Rassenmischung eines Hundes: hundes

Untersuche die Ohren. Deutscher Schäferhund, West Highland und Yorkshire Terrier haben alle Ohren, die aufstehen. Spaniel, Hund und Malteser Ohren legen sich hin.

So bestimmen Sie visuell die Rassenmischung eines Hundes: eines

Fühle die Textur des Fells und schau dir die Länge an. Pudel haben weiches, lockiges Haar. Labradore haben kurze, seidige Haare. Golden Retriever haben an ihren Beinen und Schwänzen Federn - langes Haar in helleren Nuancen. Ein Jack Russels Fell ist borstig.

So bestimmen Sie visuell die Rassenmischung eines Hundes: haben

Beobachte die Persönlichkeit. Dalmatiner und Boxer haben viel Energie, während Labradore für ihre süßen Veranlagungen bekannt sind. Jack Russell und Yorkshire Terrier sowie Malteses neigen zum Bellen. Greyhounds sind schüchtern und Beagles heulen.


Video: BlacKkKlansman

Sie Können Sich Auch Dafür Interessieren:

✔ - Katzenstreu-Allergie-Symptome

✔ - Ist Stevia Sicher Für Katzen?

✔ - Ist Es Sicher, Abgelaufene Heartworm-Medikamente Für Meinen Hund Zu Verwenden?


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!