Die Seite Ist Über Haustiere

Interne Blutungen Bei Hundesymptomen

Wenn sie wissen, wie sie ihrem hund in einem medizinischen notfall helfen können, kann dies möglicherweise sein leben retten. In notfÀllen zÀhlt jede sekunde, daher ist es wichtig, schnell zu erkennen, wenn etwas nicht stimmt. Wenn sie auf anzeichen von inneren blutungen bei hunden achten, können sie schnell handeln und ihrem hund die hilfe geben, die er benötigt.


Wenn Sie einen Hund haben, kann das Wissen um unerwartete Situationen und Notfallsituationen helfen, mit ihnen umzugehen, wenn sie jemals auftreten. Innere Blutungen bei Hunden sind normalerweise kein Problem, bei dem Sie sich Sorgen machen mĂŒssen, aber es kann passieren. WĂ€hrend Sie hoffentlich niemals innere Blutungen in Ihrem Hund erkennen mĂŒssen, kann das Wissen um die Anzeichen das Leben Ihres Hundes retten, wenn jemals ein Unfall passiert.

Hund in der Tierklinik

Interne Blutungen bei Hundesymptomen

Ursachen fĂŒr innere Blutungen bei Hunden

Interne Blutungen können bei Hunden aus verschiedenen GrĂŒnden auftreten. Ein erhebliches Trauma, z. B. durch ein Auto, kann innere Blutungen auslösen. Die Einnahme von Maus- oder Rattengift kann ebenfalls zu inneren Blutungen fĂŒhren.

Laut Veterinary Emergency & Specialty Centers ist Krebs fĂŒr Hunde, die nicht von einem Auto angefahren wurden oder Gift eingenommen haben, die hĂ€ufigste Ursache fĂŒr innere Blutungen.

Hunde mit innerer Blutung befinden sich in einer lebensbedrohlichen Situation und mĂŒssen so bald wie möglich eine tierĂ€rztliche Notfallversorgung in Anspruch nehmen. Sie sollten sich der Symptome der inneren Blutung bewusst sein. Wenn Sie eines dieser Symptome bei Ihrem Hund bemerken und Grund zu der Annahme haben, dass er innere Blutungen hat, wenden Sie sich sofort an Ihren Tierarzt oder bringen Sie Ihren Hund zum nĂ€chstgelegenen Notfalltierarzt.

Blasses Zahnfleisch

Die Gesundheitsprobleme von Hunden besagen, dass das Zahnfleisch Ihres Hundes Ihnen viel darĂŒber sagen kann, wie gut Blut durch ihren Körper fließt. Ein gesundes Hundegummi sollte rosa sein, etwa die Farbe von Kaugummi. Wenn Ihr Hund innere Blutungen erleidet, kann sein Zahnfleisch und die Zunge eine blasse Farbe haben, da weniger Blut durch sie fließt.

Sie können auch die KapillarauffĂŒllzeit Ihres Hundes testen. DrĂŒcken Sie einen Finger gegen das Zahnfleisch Ihres Hundes und lassen Sie es dann schnell los. Ein gesundes Hundegummi kehrt innerhalb von zwei Sekunden zu seiner normalen rosa Farbe zurĂŒck. Wenn es lĂ€nger als zwei Sekunden dauert, bis die Farbe in den Bereich zurĂŒckkehrt, den Sie gedrĂŒckt haben, kann dies auf interne Blutungen hindeuten.

Gesamtschock

Da innere Blutungen das Blutvolumen im Kreislaufsystem Ihres Hundes verringern, kann ein Schock eintreten. Zu den Symptomen eines Schocks bei Hunden gehören niedriger Blutdruck, verminderte Körpertemperatur, kalte Beine, eine erhöhte Herzfrequenz und ein schwacher Puls gemĂ€ĂŸ den Gesundheitsproblemen des Hundes.

Lethargie und Unwohlsein

Eines der Anzeichen von inneren Blutungen ist, dass Ihr Hund aufgrund von AnĂ€mie lethargisch werden kann. Die Gesundheitsprobleme bei Hunden erklĂ€ren, dass AnĂ€mie dazu fĂŒhrt, dass Ihr Hund schwach ist und wenig Energie hat. Ihr Hund kann sich auch unwohl fĂŒhlen, aber im Allgemeinen ĂŒberschattet die SchwĂ€che alle Anzeichen von Unbehagen, die Ihr Hund zeigen kann.

VergrĂ¶ĂŸerter Bauch

Wenn sich große Mengen Blut im Unterleib Ihres Hundes ansammeln, scheint sein Unterleib vergrĂ¶ĂŸert zu sein, erklĂ€rt Dog's Health Problems. Sie können auch feststellen, dass die Haut in der NĂ€he des Bauches Ihres Hundes einen dunklen Farbton oder rote und violette Punkte entwickelt.

In einigen FÀllen kann Blut aus den Augen, der Nase und dem Mund Ihres Hundes austreten. Sie können auch Blut im Stuhl Ihres Hundes sehen.

Behandlung von inneren Blutungen bei Hunden

Wenn Sie vermuten, dass Ihr Hund innerlich blutet, ist es wichtig, schnell zu handeln, da dies ein Notfall ist. Rufen Sie Ihren Tierarzt an und lassen Sie ihn wissen, dass Sie unterwegs sind. Dann bringen Sie Ihren Hund so schnell wie möglich ins Auto und zum Tierarzt.

Dog Health erklÀrt, dass Sie Ihren Hund in ein Handtuch wickeln und ruhig und beruhigend mit ihm sprechen sollten. Halte ihn so ruhig und ruhig wie möglich.

Wenn Sie Ihren Hund anheben, um ihn ins Auto zu setzen, ĂŒben Sie keinen Druck auf seinen Bauch aus. Heben Sie ihn stattdessen mit einem Arm unter der Brust und vor den Beinen an, und legen Sie den anderen Arm unter den Hintern und hinter die Hinterbeine. Gehen Sie so schnell wie möglich zum Tierarzt.


Video:

Sie Können Sich Auch DafĂŒr Interessieren:

✔ - Wie Man Hamster Mit Verstopfung Behandelt

✔ - Wie Sagt Man, Wie Viele Wochen Eine Katze Schwanger Ist

✔ - Was Ist Der Sicherste Weg, Um Ihren Hund Im Auto Zu Transportieren?


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!