Die Seite Ist ├ťber Haustiere

Meghan Markles Hund Brach Angeblich Zwei Beine, Nachdem Er In Gro├čbritannien Angekommen War

Meghan markles adoptierter beagle guy, den sie mitbrachte, um in gro├čbritannien zu leben, soll zwei beine gebrochen haben.


Als Meghan Markle die Entscheidung traf, mit ihrem Verlobten (Prinz Harry - vielleicht haben Sie von ihm geh├Ârt haben) in das Vereinigte K├Ânigreich zu ziehen, musste sie sich schwer entscheiden und einen ihrer beiden Hunde in den Staaten zur├╝cklassen.

Ein Beitrag von Meghan Markle (@meghanmarkle) am 14. Mai 2015, um 7:04 Uhr PDT

W├Ąhrend sie ihren Beagle, Guy, mitbrachte, musste sie ihren anderen Hund, einen Labrador-Hirten-Mix namens Bogart, zur├╝cklassen, weil er zu alt war, um die Reise ├╝ber den Atlantik zu unternehmen.

Ein Beitrag von Meghan Markle (@meghanmarkle) am 03.12.2016 um 12:54 Uhr PST geteilt

Meghans Hundekrankheiten sind jedoch noch nicht vorbei. Laut T├Ągliche Post, Guy erlitt einen Unfall, als er in Gro├čbritannien ankam, und brach sich zwei Beine. Es ist immer noch nicht klar, wie Guy seine Verletzungen erlitten hat, aber er bekommt die beste Pflege, sagt er Die Post.

Ein Beitrag von Meghan Markle (@meghanmarkle) am 06.11.2016 um 07:13 Uhr PST geteilt

Guy wird Berichten zufolge von dem in Irland geborenen Professor Noel Fitzpatrick behandelt, der auch im britischen Fernsehen mitspielt Das Supervet, und hat daran gearbeitet, wegweisende Techniken in der veterin├Ąrmedizinischen Orthop├Ądie und bionischen Chirurgie zu entwickeln. Berichten zufolge wird Guy in einer Einrichtung in Surrey behandelt.

Ein Beitrag, den Meghan Markle (@meghanmarkle) am 30. Oktober 2016 um 15:36 PDT geteilt hat

Gute Besserung, Guy!

Ein Beitrag, den Meghan Markle (@meghanmarkle) am 16. Oktober 2016, um 7:29 Uhr geteilt hat. PDT


Video:

Sie K├Ânnen Sich Auch Daf├╝r Interessieren:

Ôťö - Dieser Beagle Macht Das T├Âpfchen Auf Die Erstaunlichste Weise

Ôťö - 21 Emotionale Momente Alle Tierhalter Haben Erfahrung

Ôťö - Der Etsy Holiday Gift Guide F├╝r Tiermenschen


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!