Die Seite Ist Über Haustiere

Die Meisten Athletischen Hunde Nach Sportkategorie

Die ermittlung der meisten athletischen hunde hängt nicht nur davon ab, welche definition sie verwenden, sondern auch von welcher kategorie.


Die Ermittlung der meisten athletischen Hunde hängt nicht nur davon ab, welche Definition Sie verwenden, sondern auch von welcher Kategorie. Ein Hund, der im Hürdenspringen der Spitzensportler der Welt ist, wird nicht dieselbe Rasse wie der Nummer 1-Dockhund sein. Hunde und ihre Betreuer bieten eine Vielzahl von Veranstaltungen, um Sportlichkeit zu demonstrieren.

Die meisten athletischen Hunde nach Sportkategorie: meisten

Dock Tauchen und Flying Disk

Dock Diving und Flying Disk sind Sportarten, die beide einen Hund mit körperlicher und geistiger Eignung für die Sprungdistanzen erfordern. Dock-Tauch-Events messen Sportlichkeit daran, wie weit Ihr Hund horizontal und vertikal springen kann und wie schnell er ein Objekt im Wasser abrufen kann. Laut DockDogs, Austragungsort eines jährlichen Aquatics-Events, zählen die belgischen Malinois, Labrador Retriever, niederländische Schäfer, Chesapeake Bay Retriever und Deutsche Kurzhaar-Zeiger zu den Top-Rassen 2012. Flying-Disk-Events vereinen Athletik und Präzision mit Choreografie, Tricks und zeitgesteuerten Events. Zu den Top-Performern bei Flying Disk-Events zählen Hütehunde wie Border Collies, australische Hirten und deutsche Hirten, amerikanische Pit Bull Terrier und belgische Malinois.

Beweglichkeit

Ein Hunde-Agility-Kurs ist voller Hindernisse, die Sie so schnell wie möglich durchlaufen. Es braucht einen Hund, der sich in schnellen Drehungen auskennt, um sich durch Stöcke zu winden, über A-Rahmen und Wippen zu stürzen, über Hürden zu zoomen und durch Tunnel zu pflügen. Laut der United States Dog Agility Association haben Border Collies im Laufe der Jahre viele Meisterschaften gewonnen. Jack Russell-Terrier, Pembroke Welsh Corgis, Ratten-Terrier, Shetland-Schäferhunde, australische Schäfer, deutsche Schäfer, Papillons und Pomeranians haben ebenfalls hohe Auszeichnungen gefordert.

Gewicht ziehen

Bei Hundezieh-Wettbewerben wird die sportliche Leistungsfähigkeit Ihres Hundes anhand des Gewichts gemessen, das er im Vergleich zu seiner Größe über eine kurze Distanz ziehen kann. Zu den Champions der 2012 Weight Weight Association gehörten amerikanische Pitbullterrier, amerikanische Bulldoggen, Schweizer Sennenhunde, Alaskan Malamutes, Siberian Huskies, Old English Bulldogs, Samoyeds und norwegische Elkhounds. Zughunde, auch Arbeitshunde genannt, wurden gezüchtet, um mit Menschen zu arbeiten, die wie Pferde einen Wagen ziehen. Hunderassen, deren Sportlichkeit aufgrund ihres Aufbaus natürlich ist, sind Great Pyrenees, Schweizer Sennenhunde, Berner Sennenhunde und Neufundländer.

Beste Gesamtathleten

Hunde zeigen ihre athletischen Fähigkeiten in vielen Wettbewerben, bei denen gezeigt wird, wofür sie gezüchtet wurden. Einige Rassen wurden für Vielseitigkeit gezüchtet und zeichnen sich in mehr als einer Kategorie aus. Die 10 meist athletischen Hunde, die sich nach Häufigkeit ihrer Titel richten, sind Border Collies, belgische Malinois, australische Hirten, Labrador Retriever, Chesapeake Bay Retriever, amerikanische Pitbull Terrier, Jack Russell Terrier, Deutsche Schäferhunde und Shetland Sheepdogs.


Video: Körperkult – Junge Menschen im Fitnessrausch | Doku | SRF DOK

Sie Können Sich Auch Dafür Interessieren:

✔ - Wie Oft Solltest Du Einem Hund Ein Bad Geben?

✔ - Metallvergiftung Bei Hunden

✔ - Was Bewirkt, Dass Mein Hund Fröstelt?


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!