Die Seite Ist Über Haustiere

Mein Welpe Kaut Auf Felsen

Welpe findet plötzlich steine, die seltsam attraktiv sind?


Welpe findet plötzlich Steine, die seltsam attraktiv sind? Das ist eine schlimme Sache. Es ist einfach fĂŒr einen ĂŒberreizten Welpen, an einem Stein zu kauen und einen Zahn zu brechen oder sein Zahnfleisch zu verletzen. Und das, ohne sich Sorgen zu machen, dass er es verschluckt. Wenn Sie ihm beibringen, seine Rock-Obsession aufzugeben, kann dies ein bisschen Übung erfordern. Wenn Sie jedoch darauf bestehen, wird er es schließlich ĂŒberwinden.

Mein Welpe kaut auf Felsen: Steine

Tipp # 1 - Ersetze jeden Stein, den er aufnimmt, durch ein Spielzeug. Nehmen Sie einfach den Stein aus seinem Mund und verstecken Sie ihn in Ihrer Tasche - werfen Sie ihn nicht weg oder er könnte denken, er wĂ€re etwas, das er verfolgen kann. Geben Sie dann ein quietschendes Spielzeug oder einen Gummiball an seine Stelle. Er wird auf die Idee kommen, dass Spielzeug - und nicht Steine ​​- zum Spielen dienen.

Tipp # 2 - SprĂŒhen Sie Steine ​​in Ihrem Garten mit Haustierabwehrmittel oder Essig. Wenn Sie Steine ​​in Topfpflanzen, Kieselsteine ​​in einem Bereich Ihres Gartens oder kleine Steine ​​im Garten haben, vergewissern Sie sich, dass jeder einzelne Zentimeter davon Ihrem Hund riecht und abstoßend schmeckt. Wenn er das nĂ€chste Mal spazieren geht und versucht, sich einen Stein zu schnappen, erinnert er sich vielleicht daran, wie widerliche Steine ​​schmecken und sich entscheiden, ihn abzuhalten. Sie können die Idee bekrĂ€ftigen, indem Sie "Nein" sagen, sobald Sie ihn sehen.

Tipp # 3 - Teach Puppy, was die Befehle "Nein" und "Verlassen" bedeuten. Übe mit lustigen Dingen wie Spielzeug oder Stöcken in deinem eigenen Garten. Sobald sie diese Befehle beherrscht, können Sie sie verwenden, um jeden Stein fallen zu lassen, den sie aufhebt. Sagen Sie "Nein", sobald Sie sehen, dass sie etwas auf dem Boden sucht, ob es ein Stein, ein StĂŒck Papier oder ein Stock ist. Kein Schreien und nicht verrĂŒckt darĂŒber. Nur ein schnelles, festes "Nein".

Warnung: ÜberprĂŒfen Sie den Stuhlgang Ihres Hundes, wenn Sie vermuten, dass er einen Stein verschluckt hat. Große Steine ​​gehen möglicherweise nicht durch und können eine Darmblockade verursachen. Nicht sicher? Ein Besuch beim Tierarzt ist in Ordnung.


Video: Bearded Collie Welpe Leeloo kaut ihr KaustÀngchen

Sie Können Sich Auch DafĂŒr Interessieren:

✔ - Fakten Über Neugeborene Welpen

✔ - Körperteile Einer Schildkröte

✔ - Wie Unterscheidet Man Flöhe, Zecken Und Milben?


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!