Die Seite Ist ├ťber Haustiere

Die Hoden Meines Welpen Sind Nicht Gefallen

Kryptorchismus ist ein geburtsfehler, bei dem einer oder beide hoden nicht absteigen.


Kryptorchismus ist ein Geburtsfehler, bei dem einer oder beide Hoden nicht absteigen. Es ist der h├Ąufigste Geburtsfehler bei Hunden, bei einigen Rassen sogar bis zu 15 Prozent. Jede Rasse kann betroffene Individuen betreffen. Zu den h├Ąufigsten Rassen geh├Âren Yorkshire-Terrier, Dackel und Boxer. Kryptorchiden haben ein h├Âheres Risiko f├╝r Hodenprobleme, einschlie├člich Krebs. Die Hoden der meisten Welpen sind bereits 8 Wochen alt, aber es kann einige Monate dauern, bis sie absteigen.

Ursachen

Bei S├Ąugetieren entwickeln sich Hoden im Bauchraum in der N├Ąhe der Nieren. W├Ąhrend der Entwicklung wandern Hoden ├╝ber das Gubernaculum zum Hodensack. Wenn dieser Prozess unterbrochen wird oder sich das Gubernaculum nicht richtig entwickelt, kommt es zu einem Kryptorchismus. Es wird allgemein als ein genetisches Problem mit einem autosomal-rezessiven Gen betrachtet. Frauen k├Ânnen das Gen tragen und normale und cryptorchide Nachkommen produzieren. Aus diesem Grund arbeitet eine von der Canine Health Foundation des American Kennel Club finanzierte Studie daran, DNA-Indikatoren zu finden, die das Vorkommen vorhersagen k├Ânnen, um die Zucht potenziell betroffener Hunde zu verhindern.

Diagnose

Betroffene Welpen k├Ânnen im Allgemeinen durch eine k├Ârperliche Untersuchung diagnostiziert werden. Gute Z├╝chter sollten Welpen ├╝berpr├╝fen, bevor sie verkauft oder adoptiert werden. Tier├Ąrzte ertasten auch den Hodensack, wodurch Abnormalit├Ąten bei Ihrem Welpen erkannt werden. Viele Welpen sind einseitige Kryptorchiden, aber einige sind bilateral. Diese Welpen k├Ânnen von kastrierten M├Ąnnchen schwer zu unterscheiden sein. Es ist selten, dass ein sehr junger Welpe bereits kastriert wird, obwohl einige Unterk├╝nfte junge Kastrationen durchf├╝hren. Bei ├Ąlteren Welpen und Hunden k├Ânnen spezifische Blutuntersuchungen verwendet werden, um eine Kryptorchide von einem kastrierten Hund zu unterscheiden.

Folgen

Kryptorchide k├Ânnen fruchtbar sein, obwohl bilaterale Kryptorchide typischerweise steril sind. Erh├Âhte Temperaturen im Bauchraum gegen├╝ber dem Hodensack verringern die Spermienproduktion. Weitere wichtige Konsequenzen sind die Probleme, die mit dem Erhalt Ihres Welpen verbunden sind. Hoden k├Ânnen sich verdrehen oder reiben, was ein Notfall ist, und sie k├Ânnen ├╝berall im Hodensack bis zum Bauch vorkommen. Intakte Hunde k├Ânnen auch Hodenkrebs entwickeln, und bei Cryptorchid-Hunden treten h├Âhere Inzidenzen auf.

Behandlung

Kryptorchismus kann durch Kastrieren Ihres Welpen korrigiert werden. Dies wird aufgrund der genetischen Ursache sowie des erh├Âhten Problemrisikos dringend empfohlen. Die Position des zur├╝ckgehaltenen Hodens bestimmt, wie die Operation erfolgt. Zur├╝ckgehaltene Hoden in der Leistenregion k├Ânnen manchmal durch denselben Einschnitt wie ein absteigender Hoden kommen. Abdominale Hoden werden typischerweise wie eine Ovariohysterektomie oder ein Spay bei einer H├╝ndin entfernt. Die Genesung Ihres Welpen ├Ąhnelt der Genesung bei anderen Operationen und beinhaltet im Allgemeinen zwei Wochen Bewegungseinschr├Ąnkung ohne Baden. Konsultieren Sie immer einen erfahrenen Tierarzt bez├╝glich der Gesundheit und Behandlung Ihres Haustieres.


Video: Der Mann OHNE EIER in der Hose | DATING FAIL

Sie K├Ânnen Sich Auch Daf├╝r Interessieren:

Ôťö - ├ťber Dackel Yorkie-Mischungen

Ôťö - Wie Bekomme Ich Einen Hund, Der Dich Mag?

Ôťö - Behandlung Von Nierenerkrankungen Bei Hunden


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!