Die Seite Ist Über Haustiere

NagelÀhnliches Wachstum Bei Hunden

Wenn sie ihren hund streicheln und etwas hartes fĂŒhlen, das wie ein nagel oder ein horn aussieht, geraten sie nicht in panik.


Wenn Sie Ihren Hund streicheln und etwas Hartes fĂŒhlen, das wie ein Nagel oder ein Horn aussieht, geraten Sie nicht in Panik. Diese gutartigen Tumoren, die als Verhornungsepitheliome bekannt sind, sehen zwar unansehnlich aus, verursachen jedoch normalerweise keine Probleme bei dem betroffenen Hund. Bringen Sie Ihren Hund zum Tierarzt, um eine endgĂŒltige Diagnose und mögliche Behandlungsmöglichkeiten zu erhalten.

Tierarzt und Hund

Nahaufnahme des Tierarztholdinghundes

Verhornende Epitheliome

Hornhautepitheliome, auch als Hunde-Keratoakanthome oder infundibulĂ€re keratinisierende Akanthome bezeichnet, beginnen im Haarfollikel des Hundes, nicht in seiner Haut per se. Sie bestehen aus Keratin, einem Protein, das in Haut und Haar vorkommt. Diese Wucherungen variieren in der GrĂ¶ĂŸe und können von Haarausfall in der Umgebung begleitet sein. Im Gegensatz zu einigen gutartigen Wucherungen gehen sie nicht alleine weg. Es ist möglich, dass das Wachstum reißt, was Keratin und anderes zystisches Material auf das Fell und die Haut des Hundes freisetzt und tierĂ€rztliche Behandlung erfordert.

Betroffene Rassen

WÀhrend jeder Hund diese hornartigen Wucherungen entwickeln kann, ist die Erkrankung bei MÀnnern und bestimmten Rassen hÀufiger. Dazu gehören der Keeshond, der Norwegische Elchhund, der Old English Sheepdog, der Deutsche SchÀferhund, der Collie, der Pekingese, die Lhasa-Apso, der Yorkshire-Terrier, der belgische Sheepdog und der bÀrtige Collie. Der Lhasa-Apso und der norwegische Windhund sind nach dem Merck-Handbuch, Pet Health Edition, dem Risiko von Mehrfachwachstum ausgesetzt.

Wachstumsstandorte

Verhornende Epitheliome treten im Allgemeinen an Schwanz, Brust, RĂŒcken oder Beinen eines Hundes auf. Sie können sich auch auf den Fußpads eines Hundes entwickeln, so dass sie wirklich einem zusĂ€tzlichen Nagel Ă€hneln, der an der falschen Stelle wĂ€chst. Wenn Sie sich auf dem Fußballen befinden, kann das Wachstum Schwierigkeiten beim Gehen verursachen. Wenn das Wachstum den Fuß Ihres Hundes nicht stört, können Sie es jedes Mal trimmen, wenn Sie die NĂ€gel Ihres Hundes schneiden. Wenn das Wachstum die Bewegung Ihres Hundes beeintrĂ€chtigt, kann es Ihr Tierarzt operativ ausschneiden.

Chirurgische Entfernung

In den meisten FĂ€llen ist die Entfernung eines Hauthorns außer fĂŒr kosmetische Zwecke nicht erforderlich. Befindet sich das Wachstum jedoch in Reichweite des Mundes Ihres Hundes, kaut oder leckt er möglicherweise hĂ€ufig, wodurch sich Wunden bilden können. Er konnte es auch so kratzen, dass es zu LĂ€sionen kam. Ihr Tierarzt kann das Wachstum beseitigen, aber es besteht immer die Chance, dass sich neues Wachstum entwickelt. Ihr Tierarzt kann Retinoide, die oral verabreicht werden, vorschreiben, um das Wachstum ohne Operation zu beseitigen.


Video:

Sie Können Sich Auch DafĂŒr Interessieren:

✔ - Wie WĂ€hlen Hunde Ihre Lieblingsperson Aus?

✔ - Symptome Einer Gebrochenen Rippe Bei Katzen

✔ - Möglichkeiten, Jemanden Mit Einem Welpen Zu Überraschen


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!