Die Seite Ist Über Haustiere

Natürliche Heilmittel Für Pannus Bei Hunden

Pannus ist eine immunbedingte erkrankung, eine entzündlich-fortschreitende erkrankung der augen, bei der blutgefäße die hornhaut, das bindegewebe eines hundes und in atypischen fällen die dritten augenlider befallen.


Pannus ist eine immunbedingte Erkrankung, eine entzündlich-fortschreitende Erkrankung der Augen, bei der Blutgefäße die Hornhaut, das Bindegewebe eines Hundes und in atypischen Fällen die dritten Augenlider befallen. Pannus kommt am häufigsten bei deutschen Schäfern vor, aber Labradors, Pudel und Border Collies sind anfällig. Pannus betrifft beide Augen, aber nicht immer in gleichem Maße. Viele Hunde mit Pannus haben ein trockenes Auge und die Krankheit kann zu Erblindung führen. Hunde, die regelmäßig der UV-Strahlung der Sonne ausgesetzt sind, haben ein höheres Risiko, an Pannus zu erkranken. Kortiksteroide sind die konventionelle Pannusbehandlung, aber es gibt einige natürliche Behandlungen für die Krankheit.

Natürliche Heilmittel für Pannus bei Hunden: Pannus

Kräuterbehandlung

Natürliche Heilmittel für Pannus bei Hunden: Pannus

Die zertifizierte Kräuterkundlerin Sharon Hubbs, AHG, empfiehlt, die Behandlung von Pannus mit Augentrost mit Augendusche durchzuführen, um das betroffene Auge zu reinigen und die Infektion zu bekämpfen. Kaufen Sie getrocknete Augentiere in einem örtlichen Bioladen oder online. Fügen Sie 1 EL hinzu. bis 3 Tassen Wasser und kochen, bis das Wasser gelb wird. Spülen Sie die Augenbraue aus dem Wasser und gießen Sie die Augenspülung in eine dunkle Glasflasche. Tauchen Sie zuerst einen sauberen Wattebausch in die Augendusche und reinigen Sie das Auge. Verwenden Sie dann eine Pipette und geben Sie einige Tropfen direkt in das Auge, um es zu beruhigen und zu hydrieren. Bewahren Sie die Augendusche an einem kühlen, trockenen Ort auf.

Vitamin A-Behandlung

Fügen Sie Ihrem Hund Vitamin A hinzu, um sein Immunsystem zu stärken und die schützenden Oberflächenbeläge seiner Augen zu schützen. Dies hilft zu verhindern, dass infektiöse Bakterien eindringen. Vitamin A wird auch die Hornhaut Ihres Haustieres schmieren. Der ganzheitliche Tierarzt Dr. Dave McCluggage empfiehlt zweimal täglich 1.800 IE Vitamin A pro 25 lbs. vom Gewicht Ihres Hundes Brechen Sie die Vitamin-A-Kapseln und mischen Sie den Inhalt in sein oder ihr Futter.

Homöopathische Behandlung

Natürliche Heilmittel für Pannus bei Hunden: natürliche

Verwenden Sie die chinesische homöopathische Pflaumenblütenformel Ming Mu Di Huang Wan, um die Augen Ihres Hundes zu behandeln. Geben Sie Ihrem Hund zweimal täglich für jeweils 25 kg zwei Pillen der Formel. seines oder ihres Körpergewichts. Sprechen Sie immer mit Ihrem Tierarzt über homöopathische Behandlungen, bevor Sie mit dem Tierarzt beginnen.

UV-Vermeidung

Schützen Sie die Augen Ihres Hundes sowohl vor strahlender Sonne als auch vor Blendung oder Wasserblendung an sonnigen Tagen. Begrenzen Sie an hellen Tagen die Außenzeit Ihres Hundes auf den frühen Morgen oder nach Sonnenuntergang. Wenn Ihr Hund zu anderen Zeiten im Freien sein muss, beschränken Sie ihn auf eine schattige Fläche oder kaufen Sie eine spezielle, hundebereite UV-Sonnenbrille. Die meisten Hunde passen sich schnell an, sie zu tragen.


Video: Suspense: I Won't Take a Minute / The Argyle Album / Double Entry

Sie Können Sich Auch Dafür Interessieren:

✔ - Warum Verwendet Meine Katze Nicht Ihre Katzentoilette?

✔ - Die Besten Hunderassen Mit Katzen

✔ - Wie Man Ein Katzengehege Baut


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!