Die Seite Ist ├ťber Haustiere

Over The Counter Antibiotika F├╝r Hunde

Die meisten hunde ben├Âtigen irgendwann in ihrem leben eine antibiotika-behandlung f├╝r innere oder ├Ąu├čere erkrankungen und infektionen. Viele besitzer werden versuchen, auf eine reise zum tierarzt zu verzichten, indem sie versuchen, eine infektion mit rezeptfreien (otc) oder nicht verschreibungspflichtigen antibiotika zu bek├Ąmpfen.


Die meisten Hunde ben├Âtigen irgendwann in ihrem Leben eine Antibiotika-Behandlung f├╝r innere oder ├Ąu├čere Erkrankungen und Infektionen. Viele Besitzer werden versuchen, auf eine Reise zum Tierarzt zu verzichten, indem sie versuchen, eine Infektion mit rezeptfreien (OTC) oder nicht verschreibungspflichtigen Antibiotika zu bek├Ąmpfen. Bei mehr als einer geringf├╝gigen Infektion der Haut, des Ohrs oder des Auges wird die Behandlung mit einem OTC-Antibiotikum nicht empfohlen.

Hund des goldenen Apportierhunds, der auf Sofa, Nahaufnahme liegt

Verf├╝gbarkeit

Sehr wenige Antibiotika sind ohne Rezept erh├Ąltlich. Es gibt Websites, auf denen Sie Antibiotika ohne Rezept kaufen k├Ânnen, dies jedoch auf eigenes Risiko (oder den Ihres Hundes). Antibiotika sollten aus vielerlei Gr├╝nden unter Aufsicht eines Tierarztes verabreicht werden, einschlie├člich der richtigen Dosierung und besonderer Sicherheitsvorkehrungen oder Kontraindikationen. Die wahllose oder unsachgem├Ą├če Verwendung von Antibiotika kann auch zur Resistenz gegen bestimmte Bakterien f├╝hren.

Das richtige Antibiotikum

Die Auswahl des richtigen Antibiotikums f├╝r eine Infektion erfordert die Kenntnis des Infektionserregers. Normalerweise kultiviert Ihr Tierarzt die Infektion, um herauszufinden, welches Antibiotikum am wirksamsten ist. Dies reduziert Versuch und Irrtum und Zeitverschwendung bei der Suche nach der effektivsten Behandlung.

Akzeptable Verwendung

Die h├Ąufigste (und akzeptabelste) Verwendung von nicht verschreibungspflichtigen Antibiotika ist die topische Anwendung bei kleineren Schnitten, Hautirritationen oder Ohren- und Augeninfektionen. Die meisten OTC-Arzneimittel f├╝r Menschen sind f├╝r Hunde sicher und wirksam. Cremes wie Neomycin, Bacitracin und Mycitracin und andere Triple-Antibiotika-Salben sind sicher, wirksam und leicht verf├╝gbar. Mehrere sichere OTC-Ohr- und Augensalben sind in Tierfachgesch├Ąften oder Tier├Ąrzten erh├Ąltlich.

Anti-Infektionsmittel

Es stehen verschiedene nicht verschreibungspflichtige L├Âsungen zur Verf├╝gung, die den Bedarf an verschreibungspflichtigen Antibiotika reduzieren. Antibakterielle Seifen k├Ânnen zur sofortigen Reinigung einer Wunde verwendet werden, um eine weitere Infektion zu verhindern. Wasserstoffperoxid hilft auch, Infektionen zu verhindern, wenn es zur Wundreinigung verwendet wird.

Nat├╝rliche Heilmittel

Es gibt verschiedene nat├╝rliche oder alternative Produkte mit antibakteriellen und antibiotischen Eigenschaften, die f├╝r Ihren Hund hilfreich sein k├Ânnen. Aloe Vera Gel hat nat├╝rliche desinfizierende und heilende Eigenschaften. Viele nat├╝rliche und ganzheitliche Heilpraktiker haben Petersilie, Thymian, Salbei und Oregano antimikrobielle Eigenschaften. Knoblauch wird seit Jahren als Antibiotikum und Antimykotikum eingesetzt.

Ein Wort der Vorsicht: Kommerziell hergestellte Aloe-Vera-Gele eignen sich gut f├╝r den Hund, d├╝rfen jedoch niemals direkt aus dem Aloe-Blatt aufgetragen werden, da dies sch├Ądlich sein kann, wenn der Hund es leckt. Reine Aloe enth├Ąlt Saponine, die bei Einnahme durch den Hund giftig sein k├Ânnen.


Video: Plant Based Symposium: Der Artgenosse (With English Subtitles)

Sie K├Ânnen Sich Auch Daf├╝r Interessieren:

Ôťö - Warum Manche Hunde In Ihrem Futter Reiben Und Rollen

Ôťö - Krebs Bei Boxerhunden

Ôťö - Was Sind Die Ursachen F├╝r Die Dilatierten Sch├╝ler Einer Feline?


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!