Die Seite Ist ├ťber Haustiere

Parakeet-Verschachtelungsverhalten

Wenn ein sittich zum verschachteln bereit ist, werden bestimmte verhaltensweisen angezeigt, die seine vorbereitung auf die zucht angeben.


Wenn ein Sittich zum Verschachteln bereit ist, werden bestimmte Verhaltensweisen angezeigt, die seine Vorbereitung auf die Zucht angeben. Dieses Verhalten wird im Fr├╝hling regelm├Ą├čiger und energetischer, da dies die Jahreszeit ist, zu der V├Âgel sich instinktiv fortpflanzen m├Âchten. Normalerweise tritt dieses Verschachtelungsverhalten nur einmal pro Jahr f├╝r einen sexuell reifen Sittich auf. Wenn Sie die Anzeichen von Verschachtelungsverhalten kennen, wird Ihnen dies nicht nur helfen zu verstehen, wann Ihr Haustier-Sittich f├╝r die Brutzeit bereit ist, sondern Sie lernen auch, wie Sie als Besitzer mit dem Verhalten umgehen.

Parakeet-Verschachtelungsverhalten: kann

Courtship-Verhalten

Ein Sittich kann w├Ąhrend der Brutsaison ein Balzverhalten zeigen. Putzende und verst├Ąrkte Laut├Ąu├čerungen sind Anzeichen daf├╝r, dass Ihr Sittich zum Nisten bereit ist. Verhaltensweisen wie Streicheln mit aufgef├Ącherten Schwanzfedern, Nackenfedern und wild aufblitzende Augen sind Formen des Balzverhaltens, die w├Ąhrend der Brutzeit h├Ąufiger und hervorgehoben werden.

Ein Nest vorbereiten

Ein Nest vorzubereiten ist ein sicheres Zeichen daf├╝r, dass Ihr Sittich Verschachtelungsverhalten zeigt. Ihr Haustier-Sittich kann in dunklen Bereichen herumwurzeln, z. B. unter der Zeitung am unteren Rand des K├Ąfigs, und sich in Geweben graben, um ein Nest zu bilden. Es kann auch an allem kauen, wie Holz, Fensterb├Ąnke oder Lampenschirme. Verschachtelungssittiche verteidigen ihre ausgesuchten Brutgebiete oft aggressiv und ger├Ąuschvoll, was vor├╝bergehend ist.

Regurgitation von Lebensmitteln

Wenn ein Haustier-Sittich f├╝r sich allein gehalten wird, kann er w├Ąhrend der Brutsaison Nahrung oder sogar ein Spielzeug f├╝r seinen Besitzer aufstauen. Dieses Verhalten tritt h├Ąufig auf, wenn ein Sittich reproduktiv stimuliert wird. Regurgitation steht im Zusammenhang mit der F├╝tterung ihrer Partner oder Jungtiere, was bedeutet, dass ein Sittich f├╝r die Zucht vorbereitet wird.

Eiablage

Weibliche Sittiche k├Ânnen w├Ąhrend der Brutzeit ein oder mehrere Eier, so genannte Gelege, legen, die auch ohne m├Ąnnlichen Sittich vorkommen k├Ânnen. Die Eier, die ein weiblicher Sittich produziert, sind unfruchtbar. Es ist am besten, wenn der Besitzer die Eier mindestens 10 Tage lang unter der Obhut des weiblichen Sittichs l├Ąsst, wenn die Z├╝chtung nicht gef├Ârdert wird. Diese Wartezeit erm├Âglicht es dem Weibchen, seinen Hormonzyklus zu beenden, und verhindert eine ├╝berm├Ą├čige Eiablage, die sich nachteilig auf die Gesundheit des Sittichs auswirken kann.


Video:

Sie K├Ânnen Sich Auch Daf├╝r Interessieren:

Ôťö - Welche Arten Von Obst Essen Geckos?

Ôťö - Einen Basset Hound Welpen Nach Hause Bringen

Ôťö - Warum Bewegen Hunde Ihre Futtern├Ąpfe?


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!