Die Seite Ist Über Haustiere

Sicheres Obst & Gemüse Für Finken

Ein fink kann verschiedene obst- und gemüsesorten verzehren.


Ein Fink kann verschiedene Obst- und Gemüsesorten verzehren. Obst und Gemüse sollten jedoch nur etwa 25 Prozent der Ernährung eines Finkes ausmachen. Ein Fink braucht die Nährstoffe aus Nüssen, Samen und Vogelfutter. Sie benötigen auch Ergänzungen, um ein langes und gesundes Leben zu führen. Solange der Fink jedoch etwa 75 Prozent seiner Grundnahrung aus Samen und Nüssen erhält, ist es gut, dem Fink nahezu jede Art von Obst oder Gemüse zu geben. Denken Sie daran, wenn möglich Bio-Obst und Gemüse zu kaufen. Die zum Abtöten von Schädlingen in nicht-biologischen Lebensmitteln verwendeten Chemikalien können zwar harmlos für den Menschen sein, jedoch bei einem kleinen Vogel zu Gesundheitsproblemen oder zum Tod führen. Achten Sie darauf, möglichst bunte Früchte oder Gemüse zu wählen, um die Aufmerksamkeit Ihres Finkes zu erlangen.

Sicheres Obst & Gemüse für Finken: obst

Blattgemüse

Blattgemüse sind einige der besten Gemüsesorten für Ihren Fink. Füttern Sie immer frisches Gemüse anstatt gefroren. Sie können Ihren Fink auch übriggebliebenen oder leicht gebräunten Salat aus dem Kühlschrank geben, der nicht mehr für den menschlichen Verzehr geeignet ist. Römersalat, Spinat, Petersilie, Koriander, Senfgrün, Löwenzahn, Kohlgrün und Frühlingsmischung sind allesamt geeignete Gemüsesorten, um einen Fink regelmäßig zu füttern.

Gemüse

Finken können fast jedes Gemüse essen. Für hartes Gemüse, wie Süßkartoffeln und Kürbis, reiben Sie das Gemüse - wie Sie Käse reiben würden - für einen leichteren Verzehr. Finken können Kürbis, Zucchini, Rüben, Tomaten, Mais, Paprika, Karotten, Broccoli und fast jedes andere frische Gemüse essen.

Obst

Finken können auch eine große Auswahl an Früchten essen. Die einzige Frucht, von der Sie fernhalten sollten, ist Zitrusfrüchte, da Zitrusfrüchte den Vogel zum Würgen bringen können. Füttern Sie Ihre Äpfel, Birnen, Kürbisse, Mangos, Papaya, Pfirsiche, Trauben, Honigmelonen und Nektarinen. Schneiden Sie die Früchte immer in essbare Stücke und füttern Sie nur die jeweils kleinsten Mengen, um ein Überessen zu verhindern.


Video: Obst und Gemüse - Gesundes und Sicheres

Sie Können Sich Auch Dafür Interessieren:

✔ - Wie Man Die Erste Woche Mit Einem Neuen Welpen Überlebt

✔ - Sind Hunde Bessere Freunde Als Katzen?

✔ - Pomeranian Husky Dog Breed Fakten Und Informationen


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!