Die Seite Ist ├ťber Haustiere

Shelties Vs. Collies

Collies und shelties sind beide nachkommen von border collies, aber sie sind verschiedene hunde.


Collies und Shelties sind beide Nachkommen von Border Collies, aber sie sind verschiedene Hunde. Grobe Collies haben ein langes, gl├Ąnzendes Fell, w├Ąhrend glatte Collies ein viel k├╝rzeres Fell haben. Shelties werden offiziell Shetland-Sch├Ąferhunde genannt, und obwohl sie wie Miniversionen von groben Collies aussehen, sind sie ihre eigene Rasse.

Shelties vs. Collies: Collie

Geschichte

Collies k├Ânnen ihre Vorfahren auf hart arbeitende Hunde zur├╝ckf├╝hren, die Hunderte von Jahren bis nach Schottland zur├╝ckreichen. Fr├╝he grobe Collies waren kleiner als die heutige Variet├Ąt und arbeiteten sowohl als Wasserrettungshunde als auch zum Herden und F├╝hren von Vieh zum Markt. Der Collie wurde 1885 vom American Kennel Club anerkannt. Der Sheltie ist verwandt mit dem groben Collie und hat auch Wurzeln in Schottland, insbesondere auf der Insel Shetland, wo ein Border Collie mit dem inzwischen ausgestorbenen isl├Ąndischen Yakkin gekreuzt wurde. Shelties waren auch Hirten, die f├╝r ihre F├Ąhigkeit gesch├Ątzt wurden, kleine Tiere sanft zu lenken. Der AKC erkannte die Rasse 1911 an.

Sieht aus

Der Collie ist ein gro├čer Hund, der zwischen 48 und 72 Pfund wiegt und an der Schulter zwischen 22 und 26 Zoll gro├č ist. Er macht eine anmutige, schlanke Figur, auch wenn er einen vollen Mantel hat. Der grobbeschichtete Collie hat den gr├Â├čten Teil seines K├Ârpers langes Fell und ein kurzes Fell an Kopf und Beinen. Obwohl seine M├Ąhne um seinen Hals und seine Brust weich ist, f├╝hlt sich sein Au├čenmantel rau an. Seine Unterwolle ist weich und fest. Der glatte Collie hat den gleichen Aufbau, aber sein Mantel ist eher konservativ und w├Ąchst ├╝berall zu. Shelties sind viel kleiner und stehen nur einen halben Meter hoch und wiegen bis zu 25 Pfund. Sie ├Ąhneln groben Collies mit ihrem doppelten Fell und ihrer F├Ąrbung und sind trotz ihrer geringen Gr├Â├če robuste Hunde.

Temperament

Der Collie ist ein rundum guter Kerl. Er ist im Allgemeinen milde und s├╝├č und gut mit Menschen, anderen Hunden und den Haustieren der Familie. Dieser Kerl hat immer noch Herdeninstinkte, so dass er versuchen kann, Kinder zu h├╝ten. Der Collie genie├čt die Zeit im Freien und reagiert mit seinem Rucksack gut auf t├Ągliche Spazierg├Ąnge. Wenn man von seinem Rudel spricht, wird er von sanftem, konsequentem Training profitieren, damit er nicht willentlich ist. Der Sheltie liebt die menschliche Begleitung und ist ein hervorragender Wachhund. Er erfordert ein festes Training, da er dazu neigt, Ihre Befehle zu ignorieren, wenn er merkt, dass Sie nicht meinen, was Sie sagen. Er wird gut auf das Training reagieren, da er ziemlich intelligent ist, was wichtig ist, um ihn nicht dem Small-Dog-Syndrom zum Opfer fallen zu lassen, bei dem er glaubt, dass er den Schlaf beherrscht. Der Hirtinstinkt dieses Kerls ist immer noch ziemlich stark, daher ist es eine gute Idee, ihm einen Job zu geben, der ihn besch├Ąftigt h├Ąlt.

Putzen

Sowohl der grobe Collie als auch der Sheltie erfordern eine regelm├Ą├čige Pflege, um ihre langen, gl├Ąnzenden M├Ąntel zu erhalten. Beide werden in der Fr├╝hlings- und Herbstsaison ihre Unterwolle ablegen. Bereiten Sie sich also auf das B├╝rsten oder das Putzen vor, und verbringen Sie etwas mehr Zeit mit dem Staubsauger.

Gesundheitsmerkmale

Beide Kerle k├Ânnen ein langes Leben f├╝hren, bis in den 15-j├Ąhrigen Bereich. Shelties neigen zu ├ťberhitzung, Augenproblemen und Hyperthyreose. Collies sind auch empfindlich gegen Hitze, einschlie├člich Sonnenbrand. Einige Collies leiden an H├╝ftproblemen, die zu Arthritis oder akuter Lahmheit f├╝hren k├Ânnen.


Video: Dogs 101- Shetland Sheepdog

Sie K├Ânnen Sich Auch Daf├╝r Interessieren:

Ôťö - K├Ânnen Hunde Telefonbildschirme Sehen?

Ôťö - So Behandeln Sie Das H├Ąmatom Eines Hundes

Ôťö - Wie Tier├Ąrzte Nach Parvo Bei Hunden Suchen


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!