Die Seite Ist ├ťber Haustiere

Nebenwirkungen Von Buprenorphin Bei Katzen

Buprenorphin wird zur schmerzlinderung bei katzen eingesetzt und hat wenige nebenwirkungen. Fragen sie ihren tierarzt, ob es wechselwirkungen mit anderen medikamenten ihrer katze gibt.


Ihre vierbeinigen Freunde k├Ânnen sich m├Âglicherweise nicht ├╝ber Kopfschmerzen beschweren, aber Sie k├Ânnen ihnen definitiv helfen. Nachdem Sie erfahren haben, wie Ihre Katze Schmerzen hat und was sie zur Schmerzlinderung geben kann, k├Ânnen Sie mehr ├╝ber bestimmte Medikamente wie Buprenorphin lernen.

Katze in arzt arzt

Buprenorphin ist ein Medikament zur Schmerzlinderung bei Katzen, das sehr hilfreich sein kann, aber fragen Sie Ihren Tierarzt um Rat.

Katzen l├Ącheln

Nur weil deine Katze nicht "ow!" Schreien kann! Das bedeutet nicht, dass sie keinen Schmerz empfindet.

Tier├Ąrzte k├Ânnen eine Vielzahl von Schmerzmitteln in Anspruch nehmen, wenn Ihre Katze Schmerzen hat, insbesondere nach Operationen oder zahn├Ąrztlichen Eingriffen. Buprenorphin ist ein synthetisches Opiat und eine wirksame Option mit relativ geringen Nebenwirkungen.

Buprenorphin ist ein Narkotikum

Buprenorphin ist Ihnen vielleicht unter seinen traditionellen Markennamen bekannt: Buprenex, Carpuject oder Simbadol. Die National Alliance of Advocates for Buprenorphine Treatment (NAABT) beschreibt dieses Medikament als ein schnell wirkendes Narkotikum, das normalerweise innerhalb von 15 bis 30 Minuten nach der Einnahme auftritt und etwa acht Stunden dauert. Da Buprenorphin narkotisch und anf├Ąllig f├╝r Missbrauch und Missbrauch ist, wird es von der Drug Enforcement Agency kontrolliert und ist nur durch ein tier├Ąrztliches Rezept f├╝r Ihre Katze erh├Ąltlich. Trotz der Tatsache, dass es ungef├Ąhr 30 Mal st├Ąrker ist als Morphium, ist es nicht so stark schmerzstillend wie Morphium und eignet sich am besten f├╝r leichte bis mittelschwere Schmerzzust├Ąnde.

Kleines K├Ątzchen in die H├Ąnde des Doktors

Buprenorphin ist wegen seines geringen Nebenwirkungsrisikos eines der am h├Ąufigsten verwendeten Schmerzmittel.

Nebenwirkungen

Einer der Gr├╝nde, warum sich Tier├Ąrzte auf Buprenorphin als Schmerzmittel f├╝r Katzen verlassen, ist das geringe Risiko von Nebenwirkungen, wenn es richtig verabreicht wird. Die h├Ąufigste Nebenwirkung des Medikaments ist die Sedierung, obwohl auch eine Senkung des Blutdrucks und der Herzfrequenz m├Âglich ist.

Trotz der wenigen m├Âglichen Nebenwirkungen gibt es Vorsichtshinweise f├╝r die Verwendung des Arzneimittels. Veterinary Partner empfiehlt, dass Katzen mit einer Nierenerkrankung das Medikament nicht verwenden sollten. Es sollte mit Vorsicht angewendet werden, wenn die Katze eine Lebererkrankung hat, da die Leber f├╝r die Entfernung von Buprenorphin aus dem K├Ârper verantwortlich ist. Andere Bedingungen, die seine Verwendung ausschlie├čen, sind Herzinsuffizienz, Sch├Ądeltrauma, Atemwegssch├Ąden oder Schwangerschaft und Stillzeit.

Katze mit M├Ądchen in der Tierarztklinik

Fragen Sie Ihren Tierarzt nach der besten Methode, um Ihrer Katze Medikamente zu verabreichen.

Buprenorphin verabreichen

Ein weiterer Vorteil dieses Schmerzmittels ist die einfache Verabreichung an Ihre Katze. Das NAABT beschreibt die verschiedenen Verwendungsmethoden: Ihr Tierarzt kann Buprenorphin als Injektionsmittel verwenden. Wenn Sie es jedoch f├╝r den Hausgebrauch verschrieben haben, k├Ânnen Sie es wahrscheinlich als Fl├╝ssigkeit oder als Mundspray verabreichen. Das Mundspray ist hilfreich, da Ihre Katze die Fl├╝ssigkeit nicht wirklich schlucken muss. Buprenorphin wird direkt von ihren Mundmembranen in ihren K├Ârper aufgenommen, was als transmukosale Verabreichung bezeichnet wird. Die Dosierung beeinflusst, wie oft das Medikament verabreicht wird. Je h├Âher die Dosis, desto l├Ąnger h├Ąlt die Wirkung an.

Katze und Tierarzt

Fragen Sie Ihren Tierarzt, ob Burprenorphin mit anderen Medikamenten Ihrer Katze interagiert.

Vorsichtsma├čnahmen und Kontraindikationen

Vergewissern Sie sich, dass Sie und Ihr Tierarzt auf der gleichen Seite sind, welche Medikamente Ihre Katze bereits einnimmt, da Buprenorphin negative Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten haben kann. Anti-Pilze und andere Medikamente, wie das Antibiotikum Erythromycin, k├Ânnen zu erh├Âhten Buprenorphin-Spiegeln im Blutkreislauf f├╝hren. Es sollte bei Raumtemperatur, in einem Schrank oder an einem anderen Ort aufbewahrt werden, der es vor Lichteinwirkung sch├╝tzt.


Video: Mein erstes mal TRAMADOL | Erfahrungsbericht #1

Sie K├Ânnen Sich Auch Daf├╝r Interessieren:

Ôťö - K├Ânnen V├Âgel K├╝rbiskerne Essen?

Ôťö - Hauterkrankungen Am Ellbogen Eines Hundes

Ôťö - Amerikanische Bulldoggen Gegen Staffordshire Terrier


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!