Die Seite Ist Über Haustiere

Nebenwirkungen Von Clindamycin Bei Hunden

Clindamycin fĂŒr hunde ist in kapseln oder in form einer suspension zum einnehmen erhĂ€ltlich.


Clindamycin fĂŒr Hunde ist in Kapseln oder in Form einer Suspension zum Einnehmen erhĂ€ltlich. Es ist ein antibakterieller Wirkstoff, der das Wachstum bakterieller Proteine ​​verlangsamt und laut Vet Info "den weißen Blutkörperchen des Körpers die Chance gibt, die Infektion abzutöten". Bei der Behandlung von Parodontitis, Gingivitis, Osteomyelitis, Dermatitis, Bisswunden, Abszessen, Infektionen der Atemwege, LungenentzĂŒndung und Weichteilinfektionen ist Clindamycin normalerweise ein sicheres und wirksames Medikament, wenn es von Ihrem Tierarzt verordnet wird bei einigen Hunden.

Nebenwirkungen von Clindamycin bei Hunden: oder

Magen-Darm-Nebenwirkungen

Hunde nehmen oral verabreichtes Clindamycin schneller auf, wenn es auf leeren Magen verabreicht wird; Die hĂ€ufigsten und unangenehmsten Nebenwirkungen von Clindamycin sind jedoch gastrointestinal, einschließlich Magenschmerzen, Übelkeit, Erbrechen und Durchfall, die blutig oder wĂ€ssrig sein können. Wenn Ihr Hund diese Symptome entwickelt, wenden Sie sich an Ihren Tierarzt. Er kann empfehlen, dass Sie Ihrem Hund dieses Medikament nicht mehr geben.

Anorexie Nebenwirkungen

Clindamycin verursacht bei einigen Hunden einen verminderten Appetit und Gewichtsverlust.

Nebenwirkungen im Zusammenhang mit anderen Krankheiten

Informieren Sie Ihren Tierarzt, wenn bei Ihrem Tier Nieren- oder Lebererkrankungen, Colitis, Asthma, Ekzeme oder Allergien auftreten, die Hautreaktionen verursachen können. Clindamycin sollte bei atopischen Hunden, bei denen Allergien die Hautprobleme verursachen, mit Vorsicht angewendet werden.

Leberenzyme können durch die Verwendung von Clindamycin erhöht sein. Daher ist dieses Antibiotikum bei Hunden mit Nieren- und Leberproblemen kontraindiziert. Ein anderes Medikament wĂ€re die bessere Wahl, aber wenn dies nicht möglich ist, besteht Ihr Tierarzt wahrscheinlich darauf, die Blutspiegel von Clindamycin zu ĂŒberwachen, um sicherzustellen, dass der Hund nicht ĂŒberdosiert wird. Hersteller von Clindamycin empfehlen Bluttests auf Leber- und Nierenfunktion fĂŒr alle Hunde, die Clindamycin lĂ€nger als einen Monat verwenden.

Allergische Nebenwirkungen

Clindamycin darf nicht bei Tieren angewendet werden, die empfindlich oder allergisch gegen das Medikament sind. Die Ärzte Foster und Smith empfehlen, dass Sie Ihren Tierarzt anrufen, wenn sich der Hund nach ein paar Tagen der Behandlung nicht verbessert oder verschlechtert. Hören Sie auf, Clindamycin zu verabreichen, und suchen Sie in NotfĂ€llen tierĂ€rztliche Hilfe, wenn bei Ihrem Hund Symptome einer schweren allergischen Reaktion auf Clindamycin auftreten, z. B. Schwellungen im Gesicht oder im Mund, Nesselsucht, Kratzen, Atemnot oder plötzliches Auftreten von Durchfall, Erbrechen, Schock, KrampfanfĂ€lle, blasses Zahnfleisch kalte ExtremitĂ€ten oder Koma.

Nebenwirkungen im Zusammenhang mit Schwangerschaft und Stillzeit

Nebenwirkungen von Clindamycin bei Hunden: hunden

Clindamycin kann die Plazenta ĂŒberschreiten, wenn es an schwangere Hunde verabreicht wird. Das Medikament kann auch in die Milch laktierender Muttertiere transferiert werden und kann Durchfall verursachen, der bei stillenden Welpen zu Dehydratation fĂŒhrt.

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln

Verwenden Sie bestimmte Tierarzneimittel nicht in Verbindung mit Clindamycin. Die TierÀrztin Wendy C. Brooks, Bildungsdirektorin von VeterinaryPartner, erklÀrt, dass "Erythromycin, ein anderes Antibiotikum, und Clindamycin in Kombination weniger wirksam sein werden als separat verwendet werden." Clindamycin ist auch kontraindiziert mit Aminophyllin, Ranitidin-HCl, Ceftriaxon-Natrium, Chloramphenicol und Opiaten.

Andere schwerwiegende Nebenwirkungen

Hören Sie auf, Ihrem Hund Clindamycin zu verabreichen, und wenden Sie sich umgehend an Ihren Tierarzt, wenn bei Ihrem Hund Nebenwirkungen wie Fieber, SchĂŒttelfrost, Unwohlsein, Gelbsucht, dunkler Urin oder Wasserlassen auftreten.

GeringfĂŒgige Nebenwirkungen

Orales Clindamycin in flĂŒssiger Form ist bitter, und einige Hunde verspeisen sich ĂŒbermĂ€ĂŸig und lehnen es ab. Obwohl Clindamycin Liquid keine KĂŒhlung benötigt, empfiehlt Dr. Brooks eine KĂŒhlung, um den Geschmack zu verbessern. Stellen Sie sicher, dass Ihr Hund viel Wasser zu trinken hat, wenn Sie Clindamycin einnehmen.

Überdosierung Nebenwirkungen

Zu den Symptomen einer Überdosierung von Clindamycin gehören Erbrechen, Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust, Depressionen, VerhaltensĂ€nderungen oder AnfĂ€lle. Wenn Ihr Hund Anzeichen einer Überdosierung aufweist, wenden Sie sich sofort an Ihren Tierarzt oder an eine Notfallklinik.


Video: ALADDIN MAGIC CARPET PRANK

Sie Können Sich Auch DafĂŒr Interessieren:

✔ - Wie Sie Wissen, Wann Ein Hund Fertig Ist Und Die Geburt Bringt

✔ - Nebenwirkungen Von Albon FĂŒr Hunde

✔ - Obst Und GemĂŒse, Das Hunde Nicht Essen Sollten


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!