Die Seite Ist Über Haustiere

Zeichen Der Sittichschmieden

Das faulen ist fĂŒr die meisten vögel normal, einschließlich sittiche.


Das Faulen ist fĂŒr die meisten Vögel normal, einschließlich Sittiche. Sittiche, die manchmal Wellensittiche oder Wellensittiche genannt werden, verlieren Federn, um Platz fĂŒr neue zu schaffen. Das offensichtlichste Anzeichen dafĂŒr, dass Ihr Sittich mausert, ist, dass er unregelmĂ€ĂŸig aussieht und viele Federn an seinem KĂ€figboden herumliegen. Er könnte auch einige Verhaltenszeichen aufweisen. Andere Probleme, wie z. B. Krankheiten, können zu einem Verlust der Federn fĂŒhren. Überwachen Sie deshalb Ihren Vogel wĂ€hrend seiner HĂ€utung, um sicherzustellen, dass keine anderen Probleme bestehen.

Blauer Wellensittich (Melopsittacus undulatus)

Sittich, der sich im Spiegel betrachtet.

Körperliche Anzeichen

Sittiche verlieren in der Regel ein paar Federn gleichzeitig, wĂ€hrend sie sich hĂ€uten - genug, um sie fallen zu sehen, aber nicht genug, um ihre FlugfĂ€higkeiten zu behindern. Neue Federn wachsen schnell ein, um die gefallenen zu ersetzen, angefangen als Nadelvögel, in harten HĂŒllen eingeschlossen. Ihr Sittich könnte es fĂŒr Ihre Hilfe wertschĂ€tzen, wenn Sie die harten Wellen entfernen, besonders an schwer zugĂ€nglichen Stellen. Wenn Sie die Wellen sanft zwischen Ihren Fingern rollen, können sie normalerweise auseinander brechen und abfallen, wodurch die weichen Federn im Inneren frei werden. Ihr Vogel sieht möglicherweise besonders flauschig aus, weil die neuen, noch wachsenden Federn auf seinem Körper anders liegen als die reifen. Molting sollte keine großen kahlen Stellen verursachen, obwohl Sie möglicherweise kleine Hautflecken kurz sehen können.

Verhaltenszeichen

Viele Sittiche empfinden die HĂ€utung als anstrengend und spiegeln dies oft wider. Ihr Sittich schlĂ€gt möglicherweise mit den FlĂŒgeln, wĂ€hrend er still sitzt, oder nimmt kurze, krĂ€ftige StĂ¶ĂŸe um seinen KĂ€fig, um lose Federn zu entfernen. Einige Vögel wirken verĂ€rgert, traurig oder lustlos. Ihr Vogel ist möglicherweise ruhiger als normal, oder er benötigt möglicherweise mehr Schlaf, als wenn er sich nicht aufhĂ€lt.

Anzeichen fĂŒr ein Problem

WĂ€hrend die HĂ€utung ein normaler Vorgang ist, weist der Verlust der Federn manchmal auf ein Problem hin. Suchen Sie nach großen kahlen Stellen, die lĂ€nger als ein paar Tage dauern, oder nach Federn, die zwischen den normalen HĂ€utungszyklen Ihres Vogels liegen. Fragen Sie Ihren Tierarzt nach diesen Symptomen, die aus verschiedenen GrĂŒnden auftreten können, darunter Langeweile, schlechte ErnĂ€hrung, FederlĂ€use, trockene Luft und französische HĂ€utung - die manchmal auch als Wellensittich-FlĂŒgellose bezeichnet wird, da sie bei jungen Wellensittichen hĂ€ufig vorkommt. Bei französischer HĂ€utung kann der Schnabel Ihres Vogels auch flockig wirken. Einige Vögel erholen sich schnell, aber der Federverlust kann so schwerwiegend sein, dass Federn niemals richtig hineinwachsen. Ihr Tierarzt kann den richtigen Verlauf der Behandlung bestimmen, was wahrscheinlich ErnĂ€hrungsumstellungen oder VitaminergĂ€nzungen einschließt.

Den Sittich bequem machen

Weil die HĂ€utung Ihren Vogel belastet, sollten Sie sich wohl fĂŒhlen, indem Sie ihm etwas mehr Aufmerksamkeit schenken. Seine Federn schĂŒtzen ihn vor KĂ€lte, und da er durch die HĂ€utung Federn verliert, ist er anfĂ€lliger fĂŒr kĂŒhle Temperaturen. Wenn Sie den Raum wĂ€rmer als normal halten, hilft dies. Er verbrennt mehr Kalorien, wenn er Federn wĂ€chst. FĂŒttere ihn also mehr als normal - mindestens 25 Prozent mehr, empfiehlt die Hartz-Website. Wenn Sie ihn pflegen, können Sie Ihren Sittich lockere Federn entfernen, StiftfederschĂ€fte loswerden und Ihre Firma dabei unterstĂŒtzen, den mausenden Blues fernzuhalten.


Video:

Sie Können Sich Auch DafĂŒr Interessieren:

✔ - Warum Verstecken Hunde Ihr Essen Und Ihre Spielsachen?

✔ - Welche Öle Töten Flöhe?

✔ - Wie Man Eine Pekingente FĂŒttert


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!