Die Seite Ist Über Haustiere

Anzeichen Eines Schwangeren Rottweiler

Laut der website von guardian rottweilers können weibliche rottweiler-hündinnen bereits ab einem alter von 6 monaten die geschlechtsreife erreichen, obwohl sie im idealfall diese junge frau im idealfall nicht schwanger werden sollten.


Laut der Website von Guardian Rottweilers können weibliche Rottweiler-Hündinnen bereits ab einem Alter von 6 Monaten die Geschlechtsreife erreichen, obwohl sie im Idealfall diese junge Frau im Idealfall nicht schwanger werden sollten. Die meisten Rottweiler werden erst im Alter von 2 Jahren ihr volles Wachstum erreichen. Ein nicht entlohntes Tier kann jedoch in Hitze geraten und birgt das Risiko einer Schwangerschaft, wenn es auf einen ungekämmten Mann trifft. Nicht alle Anpaarungen enden in der Schwangerschaft, auch wenn die Zucht geplant ist. Wenn Sie die Anzeichen einer Schwangerschaft in Rottweiler kennen, können Züchter und Tierhalter feststellen, ob ihre Tiere zur Welt kommen.

Anzeichen eines schwangeren Rottweiler: rottweiler

Vaginale Schwellung

Laut Guardian Rottweilers ist das erste Anzeichen einer Pregancy bei Rottweiler eine vaginale Schwellung. Diese Schwellung beginnt im Proöstrus oder dem Beginn des Wärmezyklus. Wenn der Hund sich paart und die Paarung erfolgreich war, nimmt diese Schwellung nicht ab. Bei Frauen, die nicht imprägniert wurden, wird die Vagina wieder normal groß.

Prominente Brustwarzen

Etwa einen Monat nach einer erfolgreichen Paarung sollten die Brustwarzen einer schwangeren Rottweiler stärker hervortreten. Sie können leicht wachsen und weiter aus dem Bauch des Hundes herausragen. Das Haar um die Brustwarzen kann ebenfalls zurückgehen, um das spätere Stillen zu erleichtern.

Verminderter Appetit

Laut Guardian Rottweilers können Hunde ähnliche Symptome haben wie die morgendliche Übelkeit beim Menschen. Diese treten normalerweise in der dritten Schwangerschaftswoche auf und können einen verringerten Appetit und eine Abneigung gegen bestimmte Nahrungsmittel einschließen. In seltenen Fällen kann sich die schwangere Frau erbrechen. Schwangere Frauen sollten erhöhte Mengen an Nahrung angeboten bekommen, auch wenn sie wenig Interesse daran haben. Guardian Rottweilers schlägt vor, die angebotene Nahrung zu erhöhen, um die normale Menge um 4 Wochen in der Schwangerschaft zu verdoppeln. Frauen können auch rund 24 Stunden vor Beginn der Wehen aufhören zu essen und zu trinken.

Vaginal Entladung

Laut der Vet Info-Website können weibliche Rottweiler in der ersten Woche nach der Zucht vaginalen Ausfluss aufweisen sowie spät in der Schwangerschaft. Normale Entladungen sind normalerweise farblos oder schwach gefärbt und haben wenig bis keinen Geruch. Ein starker Geruch kann auf eine vaginale Infektion hinweisen. Hunde mit Vaginitis können einen rötlichen oder farbigen Ausfluss erzeugen. Diese Bedingung ist bei schwangeren Hunden üblich und erfordert nur dann eine Behandlung, wenn der Hund unbequem zu sein scheint.


Video: Schwangerschaft - Geburt bis zur Erstversorgung [DOKU][HD]

Sie Können Sich Auch Dafür Interessieren:

✔ - Einen Hund In Kopf Und Schultern Waschen

✔ - Hunde-Hyperthyreose

✔ - Was Sind Die Ursachen Von Hohem Kalium Bei Hunden?


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!