Die Seite Ist Über Haustiere

Behandlung Von Hundepsoriasis

Psoriasis bei hunden ist durch trockene, schuppige, rissige haut gekennzeichnet, die an mehr als einer stelle auftritt.


Psoriasis bei Hunden ist durch trockene, schuppige, rissige Haut gekennzeichnet, die an mehr als einer Stelle auftritt. Es kann als hell rosa, rot oder silber schuppige Flecken erscheinen. Psoriasis kann sich verschlimmern und infizieren, wenn der Hund wiederholt die Haut kratzt. Mehrere Behandlungen können helfen.

Lebensmittelempfindlichkeit

Verwenden Sie zunächst einen Ausschlussprozess, um festzustellen, ob ein bestimmter Gegenstand die Psoriasis verursacht. Zum Beispiel können Hunde eine Allergie gegen kommerzielles Hundefutter entwickeln.

Andere Sensitiviten

Andere Substanzen können auch Psoriasis als allergische Reaktion hervorrufen, wie Shampoo, Flohmedikation, Pflanzen und Gewebe. Beseitigen Sie Substanzen oder Produkte, die kürzlich in die Umgebung des Hundes eingeführt wurden.

Feuchtigkeitsspendend

Verwenden Sie hochwertige Feuchtigkeitscremes für Haustiere, um Trockenheit und Juckreiz zu reduzieren. Halten Sie den Hund am Kratzen, wenn möglich.

Kohleteer

Kohlenteer wird gewöhnlich von Menschen zur Behandlung von Psoriasis verwendet und kann auch für Hunde verwendet werden. Kohlenteerprodukte sind in Lotionen, Salben und Shampoos erhältlich.

Schwefel

Schwefelhaltige Schlammbäder können nach Angaben des Medical Center der University of Maryland bei der Behandlung von Psoriasis helfen.

Tierärztliche Hilfe

Achten Sie auf erhöhte Ausbreitung des Zustands oder Anzeichen einer Infektion. Bringen Sie den Hund zu Ihrem Tierarzt, wenn sich die Psoriasis verschlechtert.


Video:

Sie Können Sich Auch Dafür Interessieren:

✔ - Anzeichen Und Symptome Einer Caninen Kongestiven Herzinsuffizienz Im Endstadium

✔ - Durchschnittliche Lebensdauer Eines Meerschweinchens

✔ - Wie Man Sich Um Einen Pomchi-Welpen Kümmert


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!