Die Seite Ist Über Haustiere

Arten Von Pitbulls

Der pitbull ist ein starker, unverwechselbarer hund. Kreuzung zwischen einem bullenhund und einem terrier mit ursprung in england.


Der Pitbull ist ein starker, unverwechselbarer Hund. Kreuzung zwischen einem Bullenhund und einem Terrier mit Ursprung in England. Es gibt drei Arten von Pitbulls, alle Nachkommen des ursprĂŒnglichen Bullenhetzers, die jedoch zu besonderen Zwecken und Merkmalen gezĂŒchtet werden. Dies sind der Staffordshire-Terrier, der American Staffordshire-Terrier und der amerikanische Pitbull. Bevor Sie ein Pitbull-Elternteil werden, ist es wichtig, die Unterschiede zwischen den dreien zu verstehen.

Arten von Pitbulls: arten

Hintergrund

Pitbulls haben einen ausgeprĂ€gten kurzen, breiten Kopf und einen untersetzten Körper. Der American Kennel Club bezeichnet Pitbulls als starke, mutige und robuste Hunde mit einem muskulösen Körper und einem kurzen, glatten, pflegeleichten Fell. Pitbulls sind intelligent, schnell und eifrig und eignen sich daher fĂŒr Beweglichkeit, Gehorsam und Tracking- und BestĂ€tigungstraining. Sie sind menschenorientiert, freundlich und genießen es, Teil einer Familie zu sein.

Staffordshire bull terrier

Cole Bergleute in England brĂŒteten den Staffordshire Bull Terrier, weil sie einen schnellen, kleinen Arbeitshund brauchten. Aus diesem Grund ist das Staffordshire die kĂŒrzeste und leichteste der drei Rassen. Sie sind 14 bis 16 Zoll groß und wiegen normalerweise 24 bis 38 Pfund. Das Staffordshire ist auf natĂŒrliche Arbeitsweise ausgerichtet und eignet sich am besten fĂŒr Personen oder Familien mit einem aktiven Lebensstil. Die Staffordshire-Persönlichkeit ist typischerweise zĂ€rtlich, loyal und liebevoll.

Amerikanischer Staffordshire Terrier

Amerikaner brĂŒteten den Staffordshire-Terrier, weil sie einen Allzweckhund brauchten. Aus diesem Grund ist der amerikanische Staffordshire die höchste, schwerste und muskulöseste der drei Rassen. Sie sind 17 bis 19 Zoll groß und wiegen normalerweise 60 bis 90 Pfund. Sie haben die gleiche Persönlichkeit wie das ursprĂŒngliche Staffordshire, vor allem aufgeschlossen und zuversichtlich. Sie arbeiten gerne, sind jedoch nicht dazu gedacht, den starken Arbeitsantrieb des englischen Staffordshire zu haben, wodurch sie fĂŒr verschiedene Lebensstile geeignet sind.

American Pit Bull Terrier

Der amerikanische Pitbull wurde als Kampf- und Arbeitshund gezĂŒchtet. Sie mussten schnell und stark sein. Die amerikanischen Pitbulls sind normalerweise 15 bis 17 Zoll groß und wiegen zwischen 35 und 65 Pfund, was sie zur mittleren GrĂ¶ĂŸe der drei Rassen macht. Sie sind in der Regel die am wenigsten aufgeschlossenen der drei Rassen, da sie gezĂŒchtet werden, um bei Fremden Vorsicht zu zeigen. Diese Rasse eignet sich zum Schutz und macht gute Wachhunde. Wenn man den amerikanischen Pitbull und den Welpen sozialisiert, wird ein ĂŒbermĂ€ĂŸig aggressiver Hund vermieden.


Video: Der American Pitbull Terrier - Rasseportrait

Sie Können Sich Auch DafĂŒr Interessieren:

✔ - Wie Kann Ich Meinen Hund Davon Abhalten, Den Zaun Zu Verlassen?

✔ - Nebenwirkungen Von Drontal Plus Bei EckzĂ€hnen

✔ - Wie Man FĂŒr Afrikanische Zwerg-Frosch-Eier Sich KĂŒmmert


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!