Die Seite Ist Über Haustiere

Was Sind Die Schwarzen Flecken Im Auge Meines Hundes?

Wenn ihr hund schwarze flecken im auge hat und sie feststellen, dass es sich nicht nur um schmutz oder ablagerungen handelt, kann es zu einer degenerativen erkrankung aufgrund von alterung oder einer augenkrankheit kommen. Ob...


Wenn Ihr Hund schwarze Flecken im Auge hat und Sie feststellen, dass es sich nicht nur um Schmutz oder Ablagerungen handelt, kann es zu einer degenerativen Erkrankung aufgrund von Alterung oder einer Augenkrankheit kommen. Wenn Sie eine solche Unregelmäßigkeit feststellen, sollten Sie Ihren Hund zum Tierarzt bringen, um eine vollständige Untersuchung und eine offizielle Diagnose zu erhalten. Auf diese Weise können Sie mit Medikamenten ausgestattet werden, die die Beschwerden Ihres Haustieres lindern und seine Symptome behandeln.

Was sind die schwarzen Flecken im Auge meines Hundes?: Auge

Mögliche Erklärungen

Schwarze Flecken im Auge Ihres Hundes, insbesondere in der farbigen Iris, können auf einen degenerativen Zustand hinweisen, der als Irisatrophie bezeichnet wird. Dies kann durch Alter, Entzündung oder sogar eine Erkrankung wie Glaukom verursacht werden. Dieser Zustand kann behandelt, aber nicht geheilt werden, und es ist nicht die einzige mögliche Erklärung für die Flecken im Auge Ihres Hundes - es kann sich auch um eine einfache genetische Anomalie handeln, da einige Hunde mit Anomalien geboren werden, wie beispielsweise mehrere Pupillen. Nur Ihr Tierarzt kann die Ursache und den richtigen Behandlungsverlauf feststellen, wenn überhaupt.


Video: 10 komische Dinge, die deinen Augen passieren können!

Sie Können Sich Auch Dafür Interessieren:

✔ - Erreichen Hunde Rem, Wenn Sie Schlafen?

✔ - Wie Man Sich Um Einen Welpen Kümmert, Der Nicht Stillen Kann

✔ - Mirtazapin-Anwendung Bei Hunden Als Appetitanreger


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!