Die Seite Ist ├ťber Haustiere

Was Sind Die D├╝fte, Die Katzen Hassen?

Neugierige katzen kommen in alles, aber das ist nicht immer s├╝├č. Ein paar gut ausgew├Ąhlte d├╝fte k├Ânnen katzen von orten fernhalten, an denen sie nicht sein sollten.


Katzen haben eine starke Reaktion auf Ger├╝che, was die Verwendung bestimmter D├╝fte als Abschreckungsmittel f├╝r Katzen so einfach macht wie ein St├╝ck oder eine Zitrone, wo sie nicht hingeh├Âren sollen.

Aber nur weil ein Duft die Katzen fernh├Ąlt, hei├čt das nicht, dass die Quelle dieses Duftes sicher ist - selbst wenn die Quelle in Ihrem Garten nat├╝rlich w├Ąchst.

Duftet Katzenhass

Katzen und Ger├╝che

Katzen sind im Wesentlichen eine gehende Nase. Ihr Geruchssinn ist 14 Mal so gro├č wie der einer Person. Riechrezeptoren bei einer Katze erstrecken sich ├╝ber den ganzen Kopf.

Katzen nutzen diese Supermacht, um Gefahren, Nahrung und Kameraden zu erkennen. Dementsprechend haben sie starke olfaktorische Vorlieben und Abneigungen, haupts├Ąchlich aufgrund verschiedener evolution├Ąrer Impulse.

Katzen hassen Zitrusfr├╝chte

Katzen hassen den Geruch von Zitronen, Limetten, Orangen und Grapefruitsund das aus gutem Grund. Insbesondere Zitrone ist bei Einnahme giftig f├╝r Katzen. Katzen legen gerne so viel Abstand wie m├Âglich von Zitrusfr├╝chten auf. Die Verwendung von frischen Zitrusfr├╝chten oder -schalen sollte Katzen von Ihrem Garten oder Ihrem Weihnachtsbaum fernhalten.

Katzen hassen w├╝rzige D├╝fte

Ein Sandwich mit einem sch├Ânen zingy Senf mag f├╝r Sie gut riechen, aber Katzen verabscheuen den Geruch von w├╝rzigen Pflanzen und Lebensmitteln wie Senf. Gew├╝rznelke ist eine weitere tolle Katze, die Cayennepfeffer vertr├Ągt. Wie Paprika enth├Ąlt Peperoni Capsaicin, das Katzen instinktiv vermeiden, weil es giftig f├╝r sie ist.

Cayenne-Pfeffer schickt auch Katzen zum Laufen, was einige Leute zwingt, es in ihrem Garten als Abwehrmittel zu bespr├╝hen. Aber das kann f├╝r Katzen sch├Ądlich sein, sogar grausam.

Kr├Ąuterd├╝fte Katzenhass

Katzen, die reine Fleischfresser sind, haben eine starke Abneigung gegen die meisten Pflanzenger├╝che. Lavender, Rue, Geranium, Absinth und Zitronenthymian sind f├╝r sie besonders unangenehm.

Katzen hassen auch Eukalyptus├Âl und Wintergr├╝n├Âl. Tr├Ąnken Sie Stoffst├╝cke oder Watteb├Ąusche in einem dieser St├╝cke und Katzen halten Abstand.

Verwenden Sie Chemikalien vorsichtig

Viele handels├╝bliche Sprays enthalten Duftstoffe und Extrakte, die Katzen als abweisend empfinden. Die meisten basieren auf nat├╝rlichen D├╝ften, aber einige enthalten k├╝nstliche Chemikalien das kann gef├Ąhrlich sein.

Ein weiteres hochwirksames chemisches Katzenabwehrmittel sind Mottenkugeln. Das Problem ist jedoch das Mottenkugeln sind extrem giftig f├╝r Katzen und andere kleine Tiere.

Mottenkugeln sind Pestizide, die langsam einen Gasdampf freisetzen, um Motten (und ihre Larven) und andere Insekten abzut├Âten und abzusto├čen. Mottenkugeln werden auch verwendet, um Schlangen, M├Ąuse und andere Tiere abzuwehren, obwohl diese Verwendung nicht empfohlen wird und f├╝r Haustiere, Kinder und die Umwelt sch├Ądlich sein kann.

Denken Sie nat├╝rlich daran, dass Katzen Individuen sind. Einige tolerieren unangenehme Ger├╝che besser als andere und andere ignorieren ansonsten absto├čende Ger├╝che vollst├Ąndig. Wenn eine der Ma├čnahmen nicht funktioniert, probieren Sie eine andere aus. Sie werden wahrscheinlich einen Duft finden, der die Katzen von der Stelle fernh├Ąlt, an der Sie sie nicht haben m├Âchten.

Und wenn Sie Zweifel haben, Fragen Sie Ihren Tierarzt f├╝r die sichersten und effektivsten Abwehrmittel.


Video: Warum m├Âgen Katzen kein Wasser?

Sie K├Ânnen Sich Auch Daf├╝r Interessieren:

Ôťö - Was Ein Schirmkakadu Kann Und Kann Nicht Essen

Ôťö - Hartes Wasser Nat├╝rlich Aufweichen

Ôťö - Geschichte Des Coton De Tulear


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!