Die Seite Ist Über Haustiere

Was Sind Die Anzeichen FĂŒr Paarbindung In Diskusfischen?

Der in sĂŒdamerika beheimatete diskusfisch ist hinsichtlich der tankbedingungen Ă€ußerst temperamentvoll.


Der in SĂŒdamerika beheimatete Diskusfisch ist hinsichtlich der Tankbedingungen Ă€ußerst temperamentvoll. InlĂ€ndische Diskusfische gibt es in verschiedenen Farben. Die in freier Wildbahn stammen jedoch von drei Unterarten, die sich durch ihre Farben unterscheiden. Diskusfische paaren sich mit einem Partner, wenn sie den Zuchtprozess beginnen. Pair Bonding ist eine schwierige Aufgabe, aber Sie können Anzeichen finden, um herauszufinden, wann dies bei Ihrem Diskusfisch geschieht.

Was sind die Anzeichen fĂŒr Paarbindung in Diskusfischen?: sich

Territoriales Verhalten

In Anwesenheit anderer Fische werden Diskusfische wÀhrend des Paarbindungsprozesses stark territorial. Der mÀnnliche Diskusfisch zeigt ein aggressives Verhalten und jagt normalerweise andere Fische vom weiblichen Diskus oder dem Bereich, in dem er sich befindet, weg. Der mÀnnliche Diskus verwendet das aggressive Verhalten, um die Frau als Partnerin zu fordern und andere potentielle Partner davon abzuhalten, sich dem Paarungspaar zu nÀhern. Besitzer können erwÀgen, ihrem Paar, das Diskusfische bindet, ein separates Aquarium zu geben, um den Prozess entspannter zu gestalten.

Reinigen des Laichplatzes

Wenn Diskusfische alleine in einem Aquarium sind, beginnen sie mit der Reinigung des Laichgebiets. Die Indikatoren dafĂŒr sind die Fische, die in der Gegend mit dem Mund pflĂŒcken, sich bewegende Steine, Kieselsteine ​​oder irgendetwas anderes in der Umgebung. Manchmal rĂ€umen sie den Standort auf, um einen kreisförmigen Bereich zu bilden, den der Fisch zum Laichen verwendet. Die Fische tun dies, um sicherzustellen, dass das Gebiet den Laichvorgang sicher beginnen kann.

Anzeigen lebhafter Farben

WĂ€hrend des Paarbindungsprozesses zeigen Diskusfische oft krĂ€ftigere Farben, die sie dazu verwenden, ihre Partner anzuziehen. Diskusfische verwenden das Farbdisplay auch, um potenzielle Partner zu informieren, dass sie bereit sind, den Paarungsprozess zu beginnen. Besitzer sollten ihre Fische regelmĂ€ĂŸig beobachten und sich Notizen machen, ob sie bei ihren Fischen einen visuellen Farbunterschied feststellen. Dies ist eine geeignete Technik, wenn paarweise Diskusfische ein eigenes Aquarium haben, das von anderen Fischen getrennt ist und nicht die anderen Paarungszeichen zeigt.


Video: Diskus Paarung

Sie Können Sich Auch DafĂŒr Interessieren:

✔ - Impfplan FĂŒr Hunde-Bordetella

✔ - Anzeichen Und Symptome Der Arbeit Bei Einem Hund

✔ - Zeder Chips & Katzen


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!