Die Seite Ist Über Haustiere

Welche Vögel Können Mit Sittichen Leben?

Sittiche brauchen gesellschaft. Sie müssen nur sicherstellen, dass sie gute gesellschaft haben. Die wahl kompatibler vögel ist für sitticheltern wichtig.


Sittiche sind süße, gesellige Mitglieder der Papageienfamilie, die sich nach anderen Vögeln sehnen. Sie sind auch klein und zart, und Nicht jeder Hausvogel findet sie als charmante Mitbewohner. Halten Sie Ihren Sittich sicher, glücklich und gesund, indem Sie ihn mit einer freundlichen Gesellschaft verbinden.

Andere Sittiche sind am besten

Es mag offensichtlich klingen, aber es wird leicht übersehen, dass die beste Gesellschaft für einen Sittich ein anderer Sittich ist. Frauen sind dominant in der Parakeet-Gesellschaft. Wenn Sie also einen Mann haben, ist es für ihn einfacher, ihn mit einem anderen Mann zu paaren.

Zwei Frauen in einen Käfig zu legen ist in Ordnung, solange es sich um einen großen Käfig handelt, der es ihnen erlaubt, sich zu trennen. Frauen in kleinen Käfigen können viel kämpfen.

Nymphensittiche

Sittiche und ihre Verwandten ähnlicher Größe, Nymphensittiche, kommen normalerweise ziemlich gut miteinander aus. Andererseits neigen Nymphensittiche dazu, mit so ziemlich jedem kleinen Vogel auszukommen.

Obwohl kleiner, Sittiche können Nymphensittiche dominieren, die sich nicht zu sehr um das Arrangement sorgen. Durch die Bereitstellung einer zusätzlichen Badewanne für einen Nymphensittich und ein paar Ersatzäste werden die Konfrontationen im Käfig in Schach gehalten.

Finken

Einige Finkenarten eignen sich hervorragend für Sittiche, andere nicht. Am ehesten mit Ihrem Sittich auszukommen ist der ebenso gesellige Zebrafink, der aus Australien stammt, wie Wellensittiche, eine Art Sittich.

Andere Finken, die mit Sittichen harmonisch leben können, sind das Muskatnuss-Männchen, der Java-Spatz, der Doppelfink und der Kordon-Bleu. Es ist Am besten vermeiden Sie andere Arten von Finkenals Sittiche, besonders Frauen, könnten sie aggressiv werden.

Einige Vögel zu vermeiden

Während ein Kanarienvogel, ein gutmütiger Singvogel, normalerweise keinen Sittich stört, duldet ein Sittich keinen Kanarienvogel. Es ist am besten, sie in separaten Käfigen aufzubewahren und zu füttern.

Einige Papageienarten, wie die Rosella und der Bourke-Papagei, kommen normalerweise gut mit Sittichen und Wellensittichen aus nur in sehr großen Volieren. Selbst dann gibt es keine Garantie für die Sicherheit eines Sittichs. Vor allem Rosellas können sehr aggressiv sein zu den kleineren Sittichen und Wellensittichen, auch mit viel Platz. Halten Sie diese Vögel niemals in einem kleinen Bereich zusammen.

Es geht um Raum

Sogar Vögel, die miteinander auskommen brauche ihren eigenen Raum. Konfrontationen kommen vor, wenn ein Vogel das Gefühl hat, dass ein anderer in sein persönliches Gebiet eindringt. Sie können jedoch Konflikte zwischen den Captives vermeiden oder minimieren.

Halten Sie Sittiche und ihre Gefährten in größeren Käfigen zusammen oder in einem offeneren Bereich. Die getrennte Fütterung und die gleiche Aufmerksamkeit des Einzelnen können auch dazu beitragen, eifersüchtige Konflikte zu unterdrücken.


Video: PAPAGEI oder KAKADU, das ist hier die Frage! | BUNTE VÖGEL in NORBERTS WELT | Zoo Zajac

Sie Können Sich Auch Dafür Interessieren:

✔ - Behandlung Von Augeninfektionen Bei Katzen

✔ - Hauptbehandlung Für Durchfall Bei Hunden

✔ - Wann Soll Das Kistentraining Abgebrochen Werden?


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!