Die Seite Ist ├ťber Haustiere

Was Tun, Wenn Ihr Hund Anale Dr├╝sen Hat?

An den seiten des anus befinden sich die analdr├╝sen eines hundes, die eine stechende fl├╝ssigkeit enthalten, die ein hund ausdr├╝ckt, wenn er das territorium markiert, und das hilft ihm, andere hunde zu identifizieren.


An den Seiten des Anus befinden sich die Analdr├╝sen eines Hundes, die eine stechende Fl├╝ssigkeit enthalten, die ein Hund ausdr├╝ckt, wenn er das Territorium markiert, und das hilft ihm, andere Hunde zu identifizieren. Wenn sich die Dr├╝sen entz├╝nden, kann sich in diesem Bereich ein unangenehmer Geruch entwickeln, der auf ein Problem hinweist. Bringen Sie Ihren Hund bei den ersten Anzeichen eines Geruchs zu einem Tierarzt, um ein m├Âgliches Gesundheitsproblem richtig zu diagnostizieren.

Schwarzer Hund

Hunde dr├╝cken normalerweise ihre Analdr├╝sen aus, wenn sie eliminiert werden.

Identifizierung

Die Analdr├╝sen eines Hundes bestehen aus zwei kleinen S├Ącken, die sich auf beiden Seiten des Anus an den Positionen 4 und 8 befinden, gem├Ą├č PetPlace.com. Diese Dr├╝sen befinden sich unter der Haut, eingebettet in den Muskel des Schlie├čmuskels, und werden automatisch zusammengedr├╝ckt, wenn die F├Ąkalien durch die anale ├ľffnung str├Âmen und die scharfe Fl├╝ssigkeit nach innen absondern. Ein Hund kann diese stinkende Fl├╝ssigkeit auch ausscheiden, wenn er ver├Ąngstigt oder ver├Ąrgert wird und einen unangenehmen Geruch im allgemeinen Bereich verursacht. Um die Analdr├╝sen zu untersuchen, muss ein Tierarzt die Dr├╝sen direkt sp├╝ren, um Probleme zu ├╝berpr├╝fen oder Fl├╝ssigkeit auszusto├čen.

Impaction

Das h├Ąufigste Problem bei den Analdr├╝sen des Hundes ist die Impaktion, bei der die Dr├╝sen mit Fl├╝ssigkeit gef├╝llt werden, die manuell ausgepresst werden muss. Anzeichen f├╝r eine Dr├╝senanomalie sind das Treten am Boden und das wiederholte Lecken des Anus. Bedingungen wie Durchfall k├Ânnen zu diesem Zustand f├╝hren, indem der Schlie├čmuskel nicht genug Druck ausge├╝bt wird, um die Dr├╝sen w├Ąhrend des Stuhlgangs auszudr├╝cken. Dies kann zu ├╝beraktiven oder zu kleinen Dr├╝sen f├╝hren. Ohne Behandlung f├╝hrt dies zu einer Schwellung der Dr├╝sen und kann zu einer Infektion f├╝hren. Um den Zustand zu behandeln, dr├╝ckt ein Tierarzt die Dr├╝sen von Hand aus. In einigen F├Ąllen ist eine An├Ąsthesie erforderlich, um dieses Verfahren bei stark betroffenen Dr├╝sen durchzuf├╝hren. Kleine Rassen sind anf├Ąlliger f├╝r diese Erkrankung als gr├Â├čere.

Infektionen

Hunde-Analdr├╝sen k├Ânnen sich mit Bakterien infizieren, was zu Reizungen, R├Âtungen, Schwellungen und Ger├╝chen im Afterbereich f├╝hren kann. Bakterielle Infektionen k├Ânnen sich zu Abszessen entwickeln oder sogar zum Rei├čen der Dr├╝sen selbst f├╝hren. Ein Hund mit einer Analdr├╝seninfektion kann Probleme beim Sitzen haben oder wird den Stuhlgang belasten, und die Dr├╝sen k├Ânnen eine r├Âtliche, blutige Fl├╝ssigkeit absondern. Um den Zustand zu behandeln, werden Antibiotika eingesetzt, um den K├Ârper des Hundes von Bakterien zu befreien. Abszesse m├╝ssen durchbohrt und entleert werden. Chronisch infizierte Analdr├╝sen k├Ânnen operativ entfernt werden, um weitere Probleme zu vermeiden.

Andere Bedingungen

Obwohl seltener als Impaktion oder Infektion, k├Ânnen Erkrankungen wie perianale Fisteln und Adenome, Polypen und Krebs stinkende Analdr├╝sen verursachen. Diese Bedingungen sind schwerwiegender und erfordern in der Regel einen chirurgischen Eingriff. Deutsche Sch├Ąferhunde sind anf├Ąllig f├╝r perianale Fisteln, die laut VetInfo-Website als offene Wunden auf der Haut des Anus erscheinen. Perianale Adenome sind Wucherungen um den After, die aus Hormonen resultieren und normalerweise bei ├Ąlteren Hunden auftreten. Nach dem chirurgischen Entfernen dieser Wucherungen werden die Gewebe biopsiert.


Video: Analdr├╝se beim Hund ausdr├╝cken

Sie K├Ânnen Sich Auch Daf├╝r Interessieren:

Ôťö - Hautausschl├Ąge Bei Hunden Und Katzen

Ôťö - Wie Hefe-Infektion Bei Hunden Zu Heilen

Ôťö - Was Essen Igel?


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!