Die Seite Ist Über Haustiere

Warum Kneten Katzen?

Fast alle erwachsenen katzen kneten und scheinen alle ihren eigenen knetstil zu haben.


Wir haben alle gesehen, wie Katzen geknetet haben (wie Kekse zubereiten) wie fleißige kleine BĂ€cker - ihre Pfoten pumpt abwechselnd auf weichen, "teigigen" GegenstĂ€nden wie Decken, Kissen, Möbeln, PlĂŒschspielzeug, anderen Tieren und natĂŒrlich Menschen.

Fast alle erwachsenen Katzen kneten und scheinen alle ihren eigenen Knetstil zu haben. Einige kneten mit allen vier Pfoten, andere nur mit den vorderen zwei. Einige schnurren, einige schweigen, und andere (wie mein Lynx Point Siamese, Riley) werden zum sabbern gegeben. Egal wie es gemacht wird, eine Katze, die Kekse herstellt, ist entzĂŒckend anzusehen, es sei denn, die Katze knetet DICH und kocht gerne seine Krallen (aua!). Wenn Sie wissen möchten, was die Experten ĂŒber das Kneten von Katzen sagen, dann lesen Sie weiter!

Die Notwendigkeit zu kneten

Warum kneten Katzen?: warum

Der am hĂ€ufigsten genannte Grund fĂŒr das Kneten ist, dass es sich um ein KĂ€tzchen handelt, das in das Erwachsenenalter ĂŒbertragen wird. KĂ€tzchen kneten beim Saugen an ihren MĂŒttern - eine Aktion, die den Milchfluss erleichtern soll. In der Tat saugen einige erwachsene Katzen auch den Gegenstand, den sie kneten (Decke, Kissen usw.), schnurren oft und arbeiten sich in einen scheinbar glĂŒckseligen, zenĂ€hnlichen Zustand.

Kneten macht DĂŒfte

Ein weiterer Grund, warum Katzen kneten, ist die Möglichkeit, Objekte mit ihrem eigenen Duft zu kennzeichnen. Katzen sind mit DuftdrĂŒsen in ihren Pfotenauflagen ausgestattet, und diese DrĂŒsen trennen Pheromone ab, sodass sie ihren Anspruch auf Dinge (und Personen) geltend machen können, die zu ihrem Territorium gehören. Das Markieren vertrauter Objekte, RĂ€ume und anderer (und das spĂ€tere Erkennen dessen, was sie markiert haben) hilft, Katzen ein GefĂŒhl von Wohlbefinden, Sicherheit und Zufriedenheit zu vermitteln. Wann immer Ihre Katze an Ihnen knetet, betrachten Sie es als ein großes (wenn auch schmerzhaftes) Kompliment. Da dies ein natĂŒrliches instinktives Verhalten ist, sollten Sie Ihre Katze niemals fĂŒr das Kneten disziplinieren. Immer wenn eine meiner Katzen mit mir knetet, greife ich nach einer dicken Decke oder einem Kissen, um mich zwischen diese Klauen zu legen!

WANNENZEIT: WARUM SIND KATZEN MIT BADEWANNEN SO BEOBACHTET?

Die Hitze ist eingeschaltet

Wenn Sie eine unbezahlte weibliche Katze haben, stellen Sie möglicherweise fest, dass sie die Tendenz hat, mehr als gewöhnlich zu kneten, bevor sie in die Hitze geht. Durch vermehrtes Kneten bei weiblichen Katzen in der Hitze können sie mĂ€nnlichen Katzen signalisieren, dass sie bereit sind, sich zu paaren. Neben lautem Wehklagen, Urinmarkierung und unruhigem Tempo ist das Kneten nur ein völlig natĂŒrliches Symptom, das mit dem Katzenöstrus einhergeht.

Kekse herstellen oder Betten machen?

Eine andere Theorie ĂŒber das Kneten von Katzen besagt, dass sie sich physisch auf einen Platz vorbereiten, damit sie ein Nickerchen machen oder, wenn sie einen Wurf tragen, ein Kind zur Welt bringen. So wie Hunde instinktiv in ihren Hundebetten, Sofas, Kissen und Decken eine Grabbewegung ausfĂŒhren, um sich eine bequeme "Höhle" zu graben (wie sie es in freier Wildbahn getan hĂ€tte), kann das Kneten von Katzen einem Ă€hnlichen Zweck dienen. In der freien Natur wĂŒrden Katzen GrasbĂŒschel, BlĂ€tter, Schmutz usw. flach machen, um sich zu einem schönen, ebenen Platz zum Liegen zu machen - was bedeutet, dass das Kneten auch diesem sehr praktischen Zweck dienen kann.


Video: PLAY DOH - Hello Kitty aus Knete basteln / einfache Anleitung fĂŒr Kinder

Sie Können Sich Auch DafĂŒr Interessieren:

✔ - Wie Man Welpen Ihr Zuhause PrĂŒft

✔ - Wann Fange Ich Welpen Mit Festem Futter An?

✔ - Wie Man Einen Hund Davon AbhĂ€lt, Seinen Schwanz Zu Beißen


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!