Die Seite Ist Über Haustiere

Warum Reiben Katzen Ihre Gesichter An Allem?

Katzen haben die angewohnheit, sich um die beine zu reiben, wenn sie nach hause zurückkehren, selbst wenn sie nur für kurze zeit weg waren.


Katzen haben die Angewohnheit, sich um die Beine zu reiben, wenn Sie nach Hause zurückkehren, selbst wenn Sie nur für kurze Zeit weg waren. Sie springen auf und schlagen Ihnen ins Gesicht, wenn Sie sitzen oder versuchen zu schlafen, und sie reiben ihre Gesichter an Türrahmen, Kühlschrank, Schranktüren, dem Sofa und vielen anderen Orten im Haus. Es ist ein Teil der Art und Weise, wie Katzen miteinander kommunizieren, wenn sie ihren Duft verteilen.

Katze reibt sich liebevoll am Bein

So kennzeichnen Katzen ihr Eigentum an dir.

Die Bedeutung des Duftes

Katzen haben einen Geruchssinn, der etwa 200-mal empfindlicher ist als ein Mensch. Sie haben auch ein Organ im Munddach, das Pheromone wahrnimmt. Katzen haben viele Duftdrüsen, einschließlich Schwanz, Pfoten, Stirn, Wangen, Kinn und Lippen. Wenn Ihre Katze diese Duftdrüsen gegen eine Oberfläche reibt, setzen sie Pheromone frei, die für jede Katze einzigartig sind, und lassen andere Katzen wissen, dass sie dort gewesen sind, und hinterließen ihre Visitenkarte.

Zuneigung und Eigentum

Die Pheromone, die von den Gesichtsdrüsen ausgeschieden werden, wirken beruhigend auf Katzen und stehen mit Zuneigung und Freundlichkeit in Verbindung. Katzen neigen dazu, Menschen und andere Katzen durch Kopfstoß zu kennzeichnen, bekannt als "Ammer", und indem sie sich die Wangen mit den Duftdrüsen auf der Stirn und den Wangen reiben. Sie verwenden oft die Duftdrüsen an Lippen und Kinn, um Möbel und andere Gegenstände zu markieren. Wenn wir sie tätscheln und streicheln, wenn sie uns abfangen, tauschen wir Gerüche aus. Duftmarkierung ist, wie eine Katze uns wissen lässt, dass sie uns gehört.

Kommunikation mit Menschen

Das Reiben des Gesichts zeigt nicht nur Besitz und Territorium an, sondern dient auch dazu, Dringlichkeit zu vermitteln, z. B. wenn Sie wissen, dass es ihre Fütterungszeit ist. Sie reiben möglicherweise sowohl Sie als auch den Ort, an dem die Lebensmittel aufbewahrt werden, um deutlich zu machen, dass sie zur Fütterung bereit sind. Bei einigen Katzen besteht auch Reibung, wenn die Katzentoilette gereinigt werden muss. Wenn sie den Kopf stoßen und dann den Kopf zur Seite legen, während sie den Kopf nach unten halten, suchen sie Aufmerksamkeit in Form von Streichen oder Kratzen.

Interaktion mit anderen Katzen

In einem Multicat-Haushalt reiben Katzen Gesichter, um Gerüche auszutauschen. Dadurch können sie sich wohler fühlen und ein Sicherheitsgefühl in einem Gebiet mit Gruppenduft erzeugen. Katzen reiben oft ihr Gesicht an einem Gegenstand, an dem eine andere Katze ihren Duft verlassen hat. Die verbleibenden Pheromone geben anderen Informationen über die Katze und werden von Katzen verwendet, um die Paarungsverfügbarkeit zu bewerben.


Video: Was sie auf die Haut legt, hat jeder zu Hause aber niemand benutzt es!

Sie Können Sich Auch Dafür Interessieren:

✔ - So Entfernen Sie Pet Dander Von Kleidung

✔ - Lebenserwartung Von Labradoodles

✔ - Ist Es Sicher, Abgelaufene Heartworm-Medikamente Für Meinen Hund Zu Verwenden?


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!