Die Seite Ist ├ťber Haustiere

Warum Wirft Meine Katze Schaum Auf?

Wenn sie es mit einer katze zu tun haben, die wei├čen schaum aufwirft, hat sie vielleicht einen haarball, aber es gibt andere ernstere ursachen, die einen besuch beim tierarzt erfordern. Diese ursachen schlie├čen gastritis ein, die durch irgendetwas verursacht wird, das etwas giftiges f├╝r krebs oder andere schwere krankheiten verursacht.


Wenn Sie feststellen, dass Ihre Katze wei├čen Schaum aufwirft, kann dies verschiedene Ursachen haben. Katzen erbrechen wei├čen Schaum, da sie von Haarb├Ąllen bis hin zu ernsthaften Erkrankungen wie Gastritis reichen. Der Schl├╝ssel f├╝r die Besitzer ist es, auf die Begleitsymptome ihrer Katzen zu achten, da tier├Ąrztliche Aufmerksamkeit erforderlich sein kann. Dies gilt insbesondere, wenn Ihre Katze st├Ąndig erbrechen oder aufh├Ârt zu fressen.

Kranke Katze, die bei hoher Temperatur liegt

Warum wirft meine Katze Schaum auf?

├ťbersprungene Mahlzeiten und schaumiges Erbrochenes

Wenn sich der Magen der Katzen auf das Essen vorbereitet, geben sie Galle, Magens├Ąfte und Salzs├Ąure ab. Diese Bestandteile sind f├╝r eine ordnungsgem├Ą├če Verdauung der Mahlzeit erforderlich. Wenn die Katzen jedoch nicht bald nach dem B├Ąuchern die F├╝tterung erhalten, kann die Salzs├Ąure zu Magenreizungen f├╝hren. Laut PetMD reagiert der K├Ârper von Katzen h├Ąufig mit der Entfernung der S├Ąuren. Wenn Sie also sehen, dass Ihre Katze wei├čen Schaum aufwirft, kann dies daran liegen, dass sein Bauch Nahrung erwartet und sie nicht schnell genug erh├Ąlt.

Wenn eine Katze wei├č schaumiges Erbrochenes hat, ist dies manchmal das Ergebnis von ├änderungen in ihren F├╝tterungspl├Ąnen. Sie werfen manchmal eine Kombination aus gelblicher Galle und wei├čem Schaum auf. Wenn Sie den F├╝tterungsplan Ihres Haustieres anpassen und die M├Âglichkeit einer solchen Irritation minimieren m├Âchten, geben Sie ihm einen haustierfreundlichen Snack, den Sie in der Zwischenzeit fressen k├Ânnen. Oder versorgen Sie ihn mit einer Dosenfutterdi├Ąt, die m├Âglicherweise etwas l├Ąnger dauert, bis sein Bauch verdaut ist.

Zeichen von Haarballen

Ob Sie es glauben oder nicht, eine Katze, die wei├čen Schaum hochwirft, k├Ânnte an Haarballen liegen. Katzen bekommen Haarballen, wenn sie w├Ąhrend ihrer K├Ârperpflege Haare schlucken. Laut WebMD k├Ânnten, wenn Sie bemerken, dass Ihre Katze wei├čes, schaumiges Erbrochenes hat, in dem sich keine Haare befinden, Haarballen tats├Ąchlich der Schuldige sein.

Wenn Ihre Katze wei├čen Schaum aufwirft und sp├╝rbare Hackger├Ąusche von sich gibt, k├Ânnte dies eine Vorstufe daf├╝r sein, dass tats├Ąchlich die Masse der Haare produziert wird - der Haarball. Wenn die Masse einen Pfropfen bildet, kann sie die Fl├╝ssigkeit herausstrecken, die als wei├čes, schaumiges Erbrochenes Ihrer Katze erscheint.

Sie k├Ânnen sehen, dass Ihre Katze zun├Ąchst nur Galle und Verdauungsfl├╝ssigkeiten aufwirft, aber dies ist normalerweise der Vorl├Ąufer des Haarballs, der aufgrund der Magenbeschwerden, die er verursacht, letztendlich auftaucht. Andere h├Ąufige Anzeichen von Haarballen sind Verstopfung und verminderter Appetit.

Behalten Sie jedoch Ihren Katzenfreund im Auge, denn wenn sie l├Ąnger als 24 bis 48 Stunden nicht isst, kann ein Besuch beim Tierarzt erforderlich sein. Auch Katzen, die nicht essen, k├Ânnen laut Cornell University College of Veterinary Medicine eine ernsthaftere Erkrankung wie eine hepatische Lipidose entwickeln. Deshalb ist es so wichtig, ihren Appetit zu ├╝berwachen.

M├Âgliche Magenentz├╝ndung

Erbrechenschaum kann gelegentlich auf eine Magenentz├╝ndung bei Katzen hinweisen. Dieser Zustand wird allgemein als Gastritis bezeichnet. Wenn Ihre Katze etwas konsumiert hat, das m├Âglicherweise die Magenschleimhaut besch├Ądigt hat, k├Ânnte sie eine Gastritis haben, warnt PetPlace. Katzen mit Gastritis werfen h├Ąufig Schaum, verdautes oder frisches Blut und Galle auf. Wenn Ihre arme Katze Galle hochwirft, an ├╝berm├Ą├čigem Erbrechen leidet und scheinbar keinen Appetit hat, k├Ânnte Gastritis die Ursache sein.

Andere Symptome einer Gastritis bei Katzen sind Depression, Tr├Ągheit, Dehydrierung und Bauchschmerzen. Wenn Ihre Katze Anzeichen einer Gastritis aufweist, bringen Sie sie unverz├╝glich zur Untersuchung zum Tierarzt. Beschreiben Sie dem Tierarzt alle Symptome, die Sie beobachtet haben. Diese Informationen helfen dem Tierarzt, genau zu verstehen, was los ist.

Sofortige tier├Ąrztliche Betreuung

W├Ąhrend das Aufwerfen von wei├čem Schaum bei Katzen nicht ungew├Âhnlich ist, ist es ├Ąu├čerst wichtig, das Erbrechen des Tieres genau zu beobachten. Wenn Ihre Katze ├╝berm├Ą├čig kotzt, bringen Sie sie sofort zum Tierarzt, um eine Bewertung zu erhalten. Wenn Ihre Katze weiterhin Galle, Nahrung und Fl├╝ssigkeit aufwirft, riskiert Ihr K├Ârper den Verlust lebenswichtiger Mineralien und Fl├╝ssigkeiten, was zu einer starken Dehydrierung f├╝hren kann, die zu Koma und Tod f├╝hren kann. Wiederholtes Erbrechen zeigt im Allgemeinen Probleme im K├Ârper an.

Ihr Tierarzt kann Ihre Katze mit der n├Âtigen Pflege versorgen, einschlie├člich intraven├Âser Fl├╝ssigkeiten und Medikamenten, um das Erbrechen zu stoppen. Er wird sie auch untersuchen und Tests durchf├╝hren, um die Ursache f├╝r ihr Erbrechen festzustellen.


Video: BADEN IN 12 FLASCHEN BILOU (Duschschaum von Bibi) | Ksfreakwhatelse

Sie K├Ânnen Sich Auch Daf├╝r Interessieren:

Ôťö - K├Ânnen Zedern-Chips F├╝r Hunde Giftig Sein?

Ôťö - K├Ânnen Hunde Brombeeren Essen?

Ôťö - Die Durchschnittliche Gr├Â├če Eines Shih Tzu


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!