Die Seite Ist Über Haustiere

Warum Schluckt Mein Hund StÀndig & Leckt?

Ein ĂŒberblick ĂŒber einige der möglichen ursachen fĂŒr ein fortwĂ€hrendes schlucken und lecken eines hundes. Empfehlung, die expertise eines tierarztes einzuholen.


Einige Hunde sind Licker geboren. Sie werden mit Licks begrĂŒĂŸt, wenn Sie nach Hause kommen oder sogar aus der Mailbox zurĂŒckkehren. Ihr Hund leckt, um sich selbst zu putzen, und kann am Ende anspruchsvoller sein als die durchschnittliche Katze. Vielleicht zieht er es vor, Spielzeug und Leckereien zu lecken, bevor er damit spielt oder isst.

Nahaufnahme des Hundes, der Mund leckt

Kein Hund sollte jedoch die ganze Zeit lecken. FĂŒgen Sie der Mischung stĂ€ndig Schlucken hinzu und Ihr Hund sagt Ihnen, dass etwas nicht stimmt. Das Fazit: Wenn Ihr Hund stĂ€ndig schluckt und leckt, muss er tierĂ€rztlich untersucht und diagnostiziert werden.

Hunde Übelkeit

Wenn Ihr Hund stĂ€ndig leckt und schluckt, ist es unwahrscheinlich, dass sie sich krank fĂŒhlt. Wie PetHel hilfreich erklĂ€rt, fĂŒhrt Übelkeit bei Hunden zu sabbern, und das Schlucken geschieht, weil sie versucht, den gesamten Speichel in ihrem Mund zu beseitigen. Einige Hunde mit Übelkeit beginnen, seltsame GegenstĂ€nde wie die WĂ€nde zu lecken. Wenn das Lecken und Schlucken lĂ€nger als 24 Stunden dauert, ist es Zeit, den Tierarzt aufzurufen.

Mundprobleme

Hund leckt das Gesicht eines Jungen

Das Lecken und Schlucken kann auch auf Mundprobleme hinweisen, wie ein Fremdkörper oder Zahn- oder Parodontitisprobleme. Wenn möglich, öffnen Sie den Mund Ihres Hundes und inspizieren Sie ihn, aber treffen Sie Vorkehrungen, damit er Sie nicht beißen kann. Suchen Sie unter der Zunge nach Schwellungen oder fĂŒhlen Sie sich leicht unter der Kinnlinie des Tieres nach geschwollenen Bereichen. PetMD weist darauf hin, dass die Schwellung auftreten kann, weil sich in nahe gelegenen Geweben FlĂŒssigkeit angesammelt hat. Eine Reise zum Tierarzt ist notwendig.

Ösophagitis und saurer Reflux

Wenn Ihr Hund mehr schluckt als leckt, kann sich eine Ösophagitis als Ursache herausstellen. Das ist eine EntzĂŒndung der Speiseröhre und wird oft durch sauren Reflux verursacht. Zu den Symptomen zĂ€hlen laut PetMD nicht nur stĂ€ndiges Schlucken, sondern auch Schreien beim Essen oder Schluckbeschwerden. Andere Indikatoren der Ösophagitis sind Appetitlosigkeit, vermehrte Mundsekretion und eine Abneigung gegen Bewegung.

Hunde mit Ösophagitis können hĂ€ufig Nahrung zum Heraustreten bringen. Das unterscheidet sich vom Erbrechen, da die Nahrung normalerweise kurz nach dem Verschlucken aus der Speiseröhre und nicht aus dem Magen aufgebraucht wird. Wenn der Tierarzt feststellt, dass saurer Reflux das Problem ist, kann dem Hund feste Nahrung fĂŒr einige Tage vorenthalten werden, wĂ€hrend er intravenös gefĂŒttert wird. Der Hund wird dann auf eine fettarme und eiweißarme DiĂ€t gesetzt, in der kleinere Mahlzeiten hĂ€ufiger gefĂŒttert werden als eine oder zwei große Mahlzeiten tĂ€glich.

Sich erbrechen lassen

Manchmal leckt der Hund sich nicht einfach nur die Lippen, sondern beginnt, den Teppich oder andere GegenstĂ€nde zu lecken. Wenn sie bei gutem Wetter draußen ist, wird sie wahrscheinlich Gras essen, um sich zu ĂŒbergeben und ihre Übelkeit zu lindern. Wenn sie drinnen ist oder es Winter ist und kein Gras zur VerfĂŒgung steht, könnte der Teppich in ihrem Kopf das nĂ€chstbeste sein. Wenn sich draußen Gras befindet, möchten Sie sie vielleicht mitnehmen, damit sie ein wenig von diesem natĂŒrlichen Hundehilfsmittel probieren kann.

Ein Video aufnehmen

Obwohl es fĂŒr einen Tierarzt wichtig ist, Ihr Haustier zu sehen, besteht die gute Möglichkeit, dass Ihr Hund leckt und schluckt. Er hat zwar hĂ€ufige Episoden, leckt und schluckt aber nicht den ganzen Tag. Das heißt, wenn er im BĂŒro des Tierarztes ist, hat der Tierarzt nur Ihre Beschreibung. Aus diesem Grund ist es ratsam, Ihr Handy dazu zu verwenden, Ihren Hund zu lecken und zu schlucken, damit Sie dem Tierarzt genau zeigen können, was er tut.

Ein Video schließt sicherlich keine körperliche Untersuchung und andere Tests aus, aber es gibt Ihrem Tierarzt einen Einblick in die Art von Problemen, die Ihr Hund hat. Die genaue Art und Weise, wie Ihr Hund schluckt, ob er konstant ist, aber ansonsten normal ist oder wenn der Hund nach Luft zu schnappen scheint, kann dem Tierarzt auch dabei helfen, die Ursache fĂŒr das Unbehagen Ihres Hundes zu ermitteln.


Video:

Sie Können Sich Auch DafĂŒr Interessieren:

✔ - Warum Bellen Hunde An Autos?

✔ - Notfall-Lebensmittelpackungen FĂŒr Haustiere

✔ - Haupthilfsmittel FĂŒr Hunde-Vaginitis


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!