Die Seite Ist Über Haustiere

Warum Knurrt Ein Welpe Bei Kindern?

Welpen knurren aus verschiedenen gründen bei kindern, und nicht alle bedeuten, dass ihr welpe an beißen denkt.


Welpen knurren aus verschiedenen Gründen bei Kindern, und nicht alle bedeuten, dass Ihr Welpe an Beißen denkt. Welpen verwenden das Knurren als Kommunikationsform, und sie haben möglicherweise Schwierigkeiten, sich in der komplexen Welt des Zusammenlebens mit Menschen auszudrücken. Kombinieren Sie dies mit oft unvorhersehbaren Verhaltensweisen von Kindern, und es ist leicht zu erkennen, warum Ihr Welpe möglicherweise knurrt.

Warum knurrt ein Welpe bei Kindern?: knurrt

Fühlt sich bedroht

Ihr Welpe knurrt vielleicht an Kindern, weil er sich von ihnen bedroht fühlt. Kinder verhalten sich anders als Erwachsene, sie sind näher am Boden, bewegen sich schneller und sind lauter. Selbst der am besten angepasste Welpe kann Probleme haben, was das Kind als nächstes tun wird, und es kann ihn nervös machen. Er antwortet mit seinem begrenzten Wortschatz und knurrt. Ob dieses Wachsen zu einem Biss eskalieren wird, hängt von einer Reihe von Dingen ab, einschließlich der Persönlichkeit des Welpen und wie aggressiv sich das Kind verhält.

Schutz des Eigentums

Kinder haben oft Schwierigkeiten, Grenzen zu erkennen. Sie können sich Spielsachen schnappen, die Ihrem Welpen gehören, auf sein Bett plumpsen oder sogar ihre Hand in sein Futternapf stecken, um sein Abendessen zu probieren. Wenn Ihr Welpe denkt, dass ein Kind sich darauf vorbereitet, etwas zu nehmen, was ihm gehört, kann er sich über das Objekt hocken und knurren. Wenn sich das Kind zu dem bewegt, was der Welpe bewacht, könnte die Situation schnell eskalieren.

Frustration

Sogar ein Welpe, der gerne mit Kindern spielt, kann frustriert werden und knurren. Kinder haben keine Erfahrung mit subtilen Hinweisen, dass der Welpe frustriert ist und eine Pause braucht. Spiele, die ein Kind für lustig hält, z. B. ein Lieblingsspielzeug oder ein raues Gehäuse, können die gute Natur Ihres Welpen relativ schnell erschöpfen. Die sorgfältige Beaufsichtigung durch einen Erwachsenen, die bereit ist, einzugreifen, wenn sie bemerken, dass der Welpe die Geduld verliert, ist der beste Weg, dem Frustknurren ein Ende zu setzen.

Spielerisch

Nicht alles Knurren ist aggressiv. Ihr Welpe knurrt möglicherweise als eine Möglichkeit, um mitzuteilen, dass er Spaß daran hat, mit dem Kind zu spielen, genauso wie sie bei einem Wurfgeschwister knurren würden. Diese Art des Knurrens wird wahrscheinlich nicht zu aggressivem Verhalten eskalieren, aber es kann ein Kind trotzdem erschrecken. Es ist wichtig, dass Sie Ihren Welpen beaufsichtigen, während er mit einem Kind spielt. Dies gilt auch, wenn sie beide Spaß daran haben, da Ihr Welpe, der eigentlich noch nicht ausgereift ist, relativ schnell von spielerischem zu frustriertem Gefühl wechseln kann.


Video: Kinder und Hunde / Welpen - Tipps & Tricks im Umgang!

Sie Können Sich Auch Dafür Interessieren:

✔ - Katzen Lachen?

✔ - Bestes Cbd-Öl Für Katzen Im Jahr 2019: Bewertungen Der Top-Marken Und Cbd-Produkte Für Katzen

✔ - So Lösen Sie Katzengasprobleme


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!